11. Etappe: Châtelaillon-Plage – Poitiers (167,5 km)

Die Streckenanimation der 11. Etappe Sportschau 28.08.2020 00:40 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Mittwoch, 9. September

11. Etappe: Châtelaillon-Plage – Poitiers (167,5 km)

Einschätzung: Die 11. Etappe von Châtelaillon am Atlantik, ein paar Kilometer südlich von La Rochelle gelegen, nach Poitiers könnte etwas für den Geschwindigkeitsrekord bei dieser Tour werden. Die Fahrer haben eine echte Flachetappe vor sich, zudem geht es in östlicher Richtung ins Landesinnere – Rückenwind ist durchaus wahrscheinlich. Poitiers ist zum 9. Mal Etappenstadt der Tour, 1978 gewann hier mal der Ire Sean Kelly in einem spannenden Finale. In den vergangenen Jahren hat vor allem das benachbarte Futuroscope der Stadt den Rang als Tour-Ort abgelaufen, dort wurden häufig Einzelzeitfahren ausgerichtet. Aber davon gibt’s ja diesmal nur ein einziges. Und das erst am zweitletzten Tag der Tour.

Das Profil der 11. Etappe

Das Etappenprofil der 11. Etappe

11. Etappe - Vorschau auf den letzten Kilometer Sportschau 16.08.2020 00:45 Min. Verfügbar bis 01.07.2021 Das Erste

Kompakt-Infos zur Etappe
Etappenstart:13.25 Uhr
Scharfer Start:13.40 Uhr
Voraussichtliches Etappenende:17.18 Uhr - 17.39 Uhr
Sprintpunkte:max. 70 Punkte
- 50, 30, 20, 18, 16, 14, 12, 10, 8, 7 … 2 Punkte für die ersten 15 Fahrer im Ziel
- 20, 17, 15, 13, 11, 10, 9 ... 1 Punkt(e) für die ersten 15 Fahrer an der Sprintwertung
Bergpunkte:1 Punkt
- 1 x 4. Kategorie mit 1 Punkt
Bonuswertung:keine
Zeitgutschriften:10, 6 und 4 Sekunden für die ersten drei Fahrer im Ziel
Neue Zeitnahme im Ziel:3 Sekunden zwischen zwei Fahrern
Sturzregel:gilt auf den letzten 3 Kilometern
Darstellung: