Tour de France - Start lieber ohne Flüchtlinge?

Tour de France - Start lieber ohne Flüchtlinge?

Sportschau 06.07.2019 03:19 Min. Verfügbar bis 06.07.2020 ARD Von Sarah Schröer Lopez

Beim Auftakt der Tour de France in Brüssel führt die Strecke direkt am Maximilian-Park vorbei, wo viele Flüchtlinge leben. Einige von ihnen haben die Möglichkeit bekommen, in einer Unterkunft zu schlafen. Das Budget dafür zahlt die Stadt, aber nur für einen Monat – in dem auch die Tour de France stattfindet.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: