Zverev im Viertelfinale gegen Nadal

Zverev hat sich im Achtelfinale von Rom mit 4:6, 6:3, 6:4 gegen den Japaner Kei Nishikori durchgesetzt.

Masters-Turnier in Rom

Zverev im Viertelfinale gegen Nadal

Beim Turnier in Rom ist von den deutschen Tennisprofis nur noch Alexander Zverev dabei. Die deutsche Nummer eins steht nun vor einem großen Duell.

Mit einer starken Energieleistung hat Alexander Zverev das Viertelfinale beim Tennis-Turnier in Rom erreicht und bekommt es nun mit Sandplatzkönig Rafael Nadal zu tun.

Vier Tage nach seinem Turniersieg im Madrid setzte sich die deutsche Nummer eins mit 4:6, 6:3, 6:4 gegen den Japaner Kei Nishikori durch.

Fünf Spiele in Serie gewonnen

Nach zwei hart umkämpften Sätzen lag der 24 Jahre alte Zverev im entscheidenden Durchgang bereits mit 1:4 zurück, konnte sich aber fünf Spiele in Serie sichern. Nach zwei Stunden und 53 Minute durfte der Weltranglisten-Sechste jubeln - und trifft nun auf den 13-maligen French-Open-Sieger Nadal. Der an Nummer zwei gesetzte Spanier stand im Duell mit dem Kanadier Denis Shapovalov bereits am Rande des Scheiterns, behielt mit 3:6, 6:4, 7:6 (7:3) aber letztlich die Oberhand.

dpa | Stand: 13.05.2021, 21:08

ATP | Weltrangliste

Name P
1. Novak Djokovic 12113
2. Daniil Medwedew 10143
3. Rafael Nadal 8630
4. Stefanos Tsitsipas 7980
5. Dominic Thiem 7425
6. Alexander Zverev 7350
7. Andrej Rubljow 5910
8. Roger Federer 5065
9. Matteo Berrettini 4103
10. Roberto Bautista Agut 3170

WTA | Weltrangliste

Name P
1. Ashleigh Barty 8245
2. Naomi Osaka 7401
3. Simona Halep 6330
4. Aryna Sabalenka 6195
5. Sofia Kenin 5865
6. Jelina Switolina 5835
7. Bianca Andreescu 5265
8. Serena Williams 4931
9. Iga Swiatek 4435
10. Karolina Pliskova 4285
Darstellung: