Sportnachrichten bei Amazon Echo, Google Home und auf dem HomePod

Zwei intelligente Lautsprecher von Google Home und Amazon Echo

Sprachgesteuerte Systeme

Sportnachrichten bei Amazon Echo, Google Home und auf dem HomePod

Die Sportschau gibt es auch bei Amazon Echo, Google Home und auf dem HomePod von Apple. In 100 Sekunden erhalten Nutzer sprachgesteuerter Systeme aktuelle Sportnachrichten von Alexa und Co.

News, Ergebnisse, Stimmen – "Sportschau in 100 Sekunden" liefert täglich die wichtigsten Meldungen aus der Sportwelt, kompakt und aktuell an Ihr "Voice System". Zudem gibt es an Spieltagen der Fußball-Bundesliga Reaktionen, Analysen und Meinungen, und zwar schon kurz nach dem Abpfiff der Spiele.

Amazon Echo

Aktivieren Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" in den Einstellungen der Amazon Alexa-App unter "Tägliche Zusammenfassung" oder sagen Sie "Alexa, aktiviere die Sportschau".

Mit "Alexa, gib mir meine tägliche Zusammenfassung spielt Alexa die 100-Sekunden dann in Ihrer täglichen Zusammenfassung ab.

Google Home

Auf Google Home-Geräten oder auf dem Handy über den Google Assistant können Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" mit "Hey Google, spiele mir die Sportschau in 100 Sekunden" anhören.

Oder aktivieren Sie die 100-Sekunden in den Einstellungen der Google Home-App unter "Nachrichten" und Sie erhalten das Audio in Ihrer "Mein Tag"-Zusammenfassung mit dem Aufruf "Ok, Google/Hey Google, wie wird mein Tag?".

Apple HomePod

Auf HomePod-Geräten oder auf dem Handy können Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" mit "Hey Siri, was gibt es Neues von der Sportschau" anhören.

Hey Siri, was gibt es Neues von der Sportschau?

Sportschau | 29.06.2018 | 00:21 Min.

Sportschau in 100 Sekunden - die aktuelle Ausgabe

Sportschau 100 Sekunden | 21.11.2018 | 01:36 Min.

Die Montagsspiele der Bundesliga werden wieder abgeschafft+++Schweres Los für die deutsche Fußball Nationalmannschaft+++Lindsey Vonn fällt verletzungsbedingt für die ersten Saisonrennen aus+++Iserlohn Roosters trennen sich von Rob Daum

Darstellung: