Die Sportschau auf Samsung Bixby, Amazon Alexa oder Google- Assistant: So geht es!

Zwei intelligente Lautsprecher von Google Home und Amazon Echo

Sprachgesteuerte Systeme

Die Sportschau auf Samsung Bixby, Amazon Alexa oder Google- Assistant: So geht es!

Livereportagen von Sportereignissen oder die Sportschau in 100 Sekunden: Die Sportschau gibt’s auch auf Ihrem Sprachassistenten. Hier ist eine kurze Erklärung, wie Sie uns auf Ihrem Dienst finden.

Amazon Echo

Aktivieren Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" in den Einstellungen der Amazon Alexa-App unter "Tägliche Zusammenfassungoder sagen Sie "Alexa, aktiviere die Sportschau". Mit "Alexa, gib mir meine tägliche Zusammenfassung spielt Alexa die 100-Sekunden dann in Ihrer täglichen Zusammenfassung ab.

Gehen Sie in den Amazon Skill Store oder sagen Sie: "Alexa, aktiviere die Sportschau", um den Skill zu starten.

Mit "Liveübertragung von der Sportschau" können Sie zurzeit unsere DFB-Pokal-Reportagen und Spiele der Champions League mit deutscher Beteiligung anhören.

Mit "Spiel die 100 Sekunden von der Sportschau" erhalten Sie unsere 100 Sekunden - auch als Video, wenn Ihr Gerät ein Display hat. Wichtig ist in jedem Falle, dass Sie "…von der Sportschau sagen". Ansonsten startet Alexa die Sportschau-Inhalte nicht.

"Alexa, aktiviere die Sportschau" aktiviert den Skill, wenn dieser noch nie genutzt wurde, ist der Skill schon aktiviert, kann man ihn unter anderem mit dieser Aussage starten, aber auch mit "starte die Sportschau").

Google Home

Auf Google Home-Geräten oder auf dem Handy über den Google Assistant können Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" mit "Hey Google, spiele mir die Sportschau in 100 Sekunden" anhören.

Oder aktivieren Sie die 100-Sekunden in den Einstellungen der Google Home-App unter "Nachrichten" und Sie erhalten das Audio in Ihrer "Mein Tag"-Zusammenfassung mit dem Aufruf "Ok, Google/Hey Google, wie wird mein Tag?".

Zu Google Home-Geräten oder auf dem Handy über den Google Assistant sagen Sie "Mit der Sportschau sprechen" und können damit unsere DFB-Pokal-Reportagen und Spiele der Champions League mit deutscher Beteiligung anhören.

Sie können auch die 100-Sekunden in den Einstellungen der Google Home-App unter "Nachrichten" und Sie erhalten das Audio in Ihrer "Mein Tag"-Zusammenfassung mit dem Aufruf "Ok, Google/Hey Google, wie wird mein Tag?".

Apple HomePod

Auf HomePod-Geräten oder auf dem Handy können Sie die "Sportschau in 100 Sekunden" mit "Hey Siri, was gibt es Neues von der Sportschau" anhören. Einfach in der Podcast-App "Sportschau" abonnieren.

Samsung Bixby

Bei allen Samsung Geräten mit Bixby-Sprachassistenten, wie zum Beispiel dem Handy oder der Smartwatch (oder bald dem Fernseher, Kühlschrank und Kopfhörern) erhalten Sie mit "Hi Bixby, zeig mir aktuelle Sportnachrichten!" die neuesten Meldungen der Sportschau.

Probieren Sie doch auch mal "Spiel die Champions League Live", "Tabellenstand der Bundesliga" oder "Spiel die Sportschau in 100 Sekunden". Neben den Live-Ergebnissen, können Sie auch vergangene Ergebnisse abfragen.

Darstellung: