Tor des Monats Bild

April 2015 - Christoph Hemlein

Christoph Hemlein

April 2015 - Christoph Hemlein

Christoph Hemlein, Arminia Bielefeld, traf am 25.04.15 im Spiel der 3. Liga gegen Rot-Weiß Erfurt in der 57. Minute zum 0:3, Endstand war 0:4.

Zumindest alle Fans wunderschöner Tore kommen am Fußballmekka Ostwestfalen nicht mehr vorbei. Christoph Hemlein ist nach Fabian Klos und Dennis Mast der dritte Spieler der Arminia, der in den vergangenen zwölf Monaten TdM-medaillendekoriert traf. Zählt man noch den 82m-BL-Rekordtreffer des Paderborners Moritz Stoppelkamp im September 2014 dazu, ist dieser Landstrich beim TdM mit großem Vorsprung vorne.

Wie Stoppelkamp traf auch Hemlein per Weitschuss. Erfurts Philipp Klewin hatte seine Torhüter-Rolle zu offensiv interpretiert, was den Bielefelder dazu animierte aus ca. 65m präzise zwischen die Erfurter Pfosten zu schießen.

In der Abstimmung lässt Hemlein mit über 27% Robert Lewandowski (26%), Felix Passlack (24%), Fabio Coltorti (12%) und Valentin Stocker (9%) hinter sich.

Video

Darstellung: