Tor des Monats Bild

April 2011 - Schuster

Tor des Monats April 2011, Julian Schuster

April 2011 - Schuster

Julian Schuster (SC Freiburg) am 9. April 2011 im Bundesliga-Spiel "SC Freiburg - 1899 Hoffenheim" in der 23. Minute zum 1:0 (Endstand 3:2).

Das Tor des Julian Schuster - eine absolute Rarität. Ein direkt verwandelter Eckball: ein Kunststück, dem stundenlange Übung voraus ging, verordnet von Trainer Robin Dutt. Schön, wenn sich Akribie so auszahlt. Hoffentlich behält sich Schuster diese Beharrlichkeit bei, denn sein Trainer wechselt nach Leverkusen. Aber, quasi als letzte Amtshandlung, ließ Dutt es sich nicht nehmen die Tor-des-Monats-Medaille persönlich zu überreichen. Ein kleinen Anteil hat er schließlich auch daran.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Darstellung: