Tor des Monats Bild

April 2010 - Robben

Tor des Monats April 2010, Arjen Robben

April 2010 - Robben

Arjen Robben (Bayern München) am 07. April 2010 im Champions-League-Viertelfinalrückspiel "Manchester United - Bayern München" in der 74. Minute zum 2:3-Endstand.

Drei Tore des Monats innerhalb eines Vierteljahres - das ist zuvor noch keinem Spieler gelungen. Aber Arjen Robben ist ein Mann für neue Superlative. Sein Volley nach Riberys Ecke war das spektakulärste und wichtigste seiner 22 Pflichtspieltore, mit denen er den deutschen Rekordmeister zurück in frühere Dimensionen gehoben hat. Selten hat ein Verein sein Geld (24 Mio. €) so renditestark investiert, wie der FC Bayern bei der Verpflichtung des Niederländers.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Darstellung: