Tor des Monats Bild

Oktober 2007 - Ribery

Tor des Monats Oktober 2007, Franck Ribery

Oktober 2007 - Ribery

Franck Ribery (Bayern München) am 20.Oktober 2007 im Bundesliga-Spiel "VFL Bochum - Bayern München" in der 35. Minute zum 1:1 (Endstand 1:2).

Nur rund drei Monate benötigte der bis dahin teuerste Bundesliga-Profi aller Zeiten (ca. 25 Mio.€) um sich in die Siegerliste beim Tor des Monats einzutragen. Drei Monate in denen der kleine Franzose (1,70m) mit seiner Dynamik, seinen Tricks und seiner Einsatzbereitschaft nicht nur Bayern-Fans verzückte. Sein Tor: ein Hightlight der Hinrunde. Mit der Hacke - riberymäßig eben - verwertete er die Hereingabe von Miroslav Klose.

Aus rechtlichen Gründen dürfen wir das Video dieses Tores leider nicht im Internet zeigen.

Darstellung: