Royal Antwerpen

WDR-Sport Schalke verpflichtet Stürmer Frey als Polter-Ersatz

Stand: 20.01.2023 13:40 Uhr

Der FC Schalke 04 hat für den Abstiegskampf in der Fußball-Bundesliga noch einmal nachgerüstet.

Stürmer Michael Frey kommt bis zum Saisonende auf Leihbasis vom belgischen Erstligisten Royal Antwerpen. Das teilte der Tabellenletzte am Freitag mit. Zudem sicherte sich der Revierklub eine Kaufoption für den 28-Jährigen.

Mit der Verpflichtung will Schalke die Lücke schließen, die durch die Kreuzbandverletzung von Sebastian Polter entstanden ist. "Mit Michael haben wir einen großen, physisch robusten und dynamischen Mittelstürmer gewonnen", freute sich S04-Sportvorstand Peter Knäbel.

Der Offensivspieler erzielte in den vergangenen drei Spielzeiten in der belgischen Liga in 74 Spielen 41 Treffer. "Ich werde alles dafür tun, mich schnellstmöglich in die Mannschaft einzufügen, damit wir gemeinsam Punkte einfahren können", sagte Frey.