Fortuna Düsseldorf trennt sich Medienberichten zufolge von Trainer Christian Preußer.

WDR-Sport Ex-Fortuna-Trainer Preußer übernimmt U23 von Borussia Dortmund

Stand: 17.06.2022 11:08 Uhr

Borussia Dortmund II hat Christian Preußer als neuen Trainer verpflichtet. Der ehemalige Coach des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf tritt bei der schwarz-gelben U23 die Nachfolge von Enrico Maaßen an.

Preußer unterschrieb am Freitag einen Zweijahresvertrag. Der 38-Jährige hatte vergangene Saison in Düsseldorf seine erste Station in der 2. Bundesliga angetreten, war nach fünf Siegen aus 21 Ligaspielen im vergangenen Februar aber freigestellt worden.

"Spannende Aufgabe" für Preußer

Vor seinem Engagement bei der Fortuna hatte Preußer die Freiburger U23 in die 3. Liga geführt, mit den Breisgauern kommt es nun zum Wiedersehen.  "Ich freue mich sehr auf diese spannende Aufgabe bei Borussia Dortmund und bin glücklich, dass wir uns so schnell einigen konnten", wird Preußer in einer Pressemitteilung des BVB zitiert. Maaßen war zuvor zum Bundesligisten FC Augsburg gewechselt.