Das Stadion des SC Paderborn

Fünf Corona-Fälle beim SC Paderborn

Stand: 25.01.2022, 12:15 Uhr

Zweitligist SC Paderborn hat mit Corona-Sorgen zu kämpfen. Fünf Spieler wurden bei den Ostwestfalen positiv getestet.

Im Rahmen der regulären, engmaschigen Testungen der Zweitliga-Mannschaft haben sich bei Zweitligist SC Paderborn fünf Corona-Fälle ergeben. Das gab der Verein am Dienstag bekannt.

Trainingsbetrieb läuft weiter

Die ermittelten Corona-Infizierten haben sich umgehend nach dem Bekanntwerden der entsprechenden Testergebnisse in Quarantäne begeben. Für den überwiegenden Teil der Mannschaft läuft der Trainingsbetrieb in der geplanten Weise weiter.

Auch in den folgenden Tagen und Wochen wird der SCP07 die Spieler sowie die Mitglieder des Funktionsteams seiner Zweitliga-Mannschaft engmaschig testen. Damit ist sichergestellt, dass mögliche Infektionen umgehend erkannt und die notwendigen Maßnahmen getroffen werden.

Sieben Treffer - Bremen gewinnt Torspektakel in Paderborn

Sportschau 24.01.2022 06:58 Min. Verfügbar bis 24.01.2023 Das Erste

Quelle: red

Darstellung: