SWR Sport RLP mit FCK Torhüter Matheo Raab

SWR Fernsehstudio in Mainz, Mainstage, leer, für die Sendung SWR Sport RP, mit zwei Stühlen und einem Tisch in der Mitte, Sitzbänken, an der Decke Scheinwerfer

SWR Sport RLP | Sonntag, 22:05 Uhr

SWR Sport RLP mit FCK Torhüter Matheo Raab

Der Höhenflug des 1. FC Kaiserslautern in der 3. Liga hat viele Gesichter. Das markanteste ist Matheo Raab. Am Sonntag begrüßt Lea Wagner den Torhüter bei SWR Sport in Rheinland-Pfalz.

Bundesligist Mainz 05 hat sich in den letzten Jahren zu einer Art Angstgegner für Borussia Dortmund entwickelt. Von den letzten vier Spielen in Dortmund gewannen die Mainzer zwei und spielten einmal Unentschieden. Was Mut macht, ist die stabile Abwehr der Nullfünfer. Erst fünf Gegentore stehen auf dem Mainzer Konto. Aber diesmal droht der so zuverlässige Abwehrblock auseinanderzubrechen. Jeremiah St. Juste wird länger ausfallen und Moussa Niakhaté und Alexander Hack sind erst wieder frisch zurück im Trainingsalltag nach Verletzung und Corona-Erkrankung. Wir analysieren den Mainzer Auftritt vor der legendären "Gelben Wand", am Sonntag in SWR Sport in Rheinland-Pfalz.

Zu Gast Matheo Raab vom 1. FC Kaiserslautern

Moderatorin Lea Wagner begrüßt mit Matheo Raab einen der führenden Köpfe des 1. FC Kaiserslautern. Der junge Torhüter wurde von Trainer Marco Antwerpen erst kurz vor der Saison zur neuen Nummer 1 gemacht und dankt dies seitdem mit konstant guten Leistungen. Aktuell hält er sogar den Rekord mit der längsten Zeit ohne Gegentor für den FCK in der 3. Liga. Mit Matheo Raab reden wir über seine Ziele als Fußballprofi, die Saison in der 3. Liga und die wieder erwachten Aufstiegshoffnungen und blicken zurück auf das Heimspiel des FCK gegen den SC Freiburg 2.

Mainz ist im Futsal erstklassig

Lange Jahre hatte sich der DFB gegen Futsal als eigene Form des Fußballs gewehrt und die Einführung einer Liga unter seinen Fittichen verhindert. Doch seit dieser Saison ist alles anders. Erstmals gibt es auch in der Halle eine eigene Bundesliga. Für diese konnten sich auch die TSG 1846 Futsal qualifizieren. Gegründete aus der TSG Bretzenheim entwickelte sich aus einer Studenten WG ein Bundesliga-Club. In den ersten drei Spielen konnten die lupenreinen Amateure schon aufhorchen lassen und liegen mit 4 Punkten aus drei Spielen auf Platz 4. Wir beobachten das Gastspiel der Mainzer beim Top-Favoriten aus Stuttgart und sprechen mit dem Mainzer Futsal-Macher Christian Wölfelschneider über die Faszination Futsal.

Das beste Jahr der Ricarda Funk

Sie ist die erfolgreichste Sportlerin 2021 aus Rheinland-Pfalz: Ricarda Funk aus Bad Neuenahr-Ahrweiler. Olympiasieg und Weltmeisterschaftstitel gingen im Kanuslalom an die 29-jährige Sportsoldatin. Und dies ausgerechnet in diesem Schicksalsjahr mit der Flutkatastrophe in ihrer Heimat an der Ahr. In unserem "Nah dran" zeigen wir das Jahr der Ricarda Funk.

Nach der Sendung gibt es Sendungsausschnitte im SWR Kanal der ARD-Mediathek.

Moderation: Lea Wagner

Die Moderator*innen von SWR Sport RLP:

SWR | Stand: 13.10.2021, 15:12

Darstellung: