Academics Heidelberg gegen medi Bayreuth

Basketball | BBL Heidelberg gewinnt dramatisches Duell - Ludwigsburg düpiert den FC Bayern

Stand: 15.01.2023 18:53 Uhr

Der Heimsieg der Academics Heidelberg in der BBL gegen medi Bayreuth stand erst nach zweimaliger Verlängerung fest. Ludwigsburg schlägt den FC Bayern deutlich.

Die Academics Heidelberg haben am 15. Spieltag der BBL mit 107:101 (20:11,28:25,19:20,16:27,10:10,14:8) nach der zweiten Verlängerung gegen medi Bayreuth gewonnen.

Heidelberg holt wichtige Punkte im Abstiegskampf

Die Heidelberger setzten sich zu Beginn des ersten Viertels ab und lagen nach den ersten zehn Minuten mit 20:11 in Führung. Im zweiten und dritten Abschnitt konnten die Academics den Vorsprung zwischenzeitlich auf bis zu 13 Zähler ausbauen.

Academics Heidelberg ringen Bayreuth nieder

Im letzten Viertel riss dann der Faden bei den Gastgebern. Plötzlich lagen die Bayreuther in Führung, die Academics konnten sich aber in die Overtime retten. Auch fünf Minuten Extrazeit brachten keinen Gewinner, erst in der zweiten Verlängerung setzten sich die Heidelberger entscheidend durch.

Eric Washington mit 23 Punkten und sieben Rebounds sowie Vincent Kesteloot (22 Punkte, elf Rebounds) und Elias Lasisi (18 Punkte, neun Rebounds) waren die stärksten Akteure der Heidelberger.

Ludwigsburg schlägt FC Bayern deutlich

Einen unerwartet hohen Sieg feierten die Riesen Ludwigsburg. Die Mannschaft von Headcoach Josh King besiegte den FC Bayern München mit 96:68 (53:32).

Ludwigsburgs Yorman Polas Bartolo (28 Punkte) war kaum zu stoppen. Auch Prentiss Hubb, erst vergangene Woche nach einer Knöchel-OP zurückgekehrt, zeigte mit 20 Zählern eine starke Leistung.

Merlins schlagen Frankfurt deutlich

Die Merlins Crailsheim haben ihre Auswärtsbegegnung bei den Skyliners Frankurt sicher mit 88:72 (28:19, 24:20, 13:15, 23:18) gewonnen. Die Crailsheimer sorgten dabei bereits im ersten Viertel für klare Verhältnisse.

Small Forward Jaren Lewis war mit 16 Punkten erfolgreichster Schütze der Merlins, er traf unter anderem drei seiner fünf Versuchen von jenseits der Drei-Punkte-Linie.