FCK mit Remis beim Halleschen FC

Hallescher FC - 1. FC Kaiserslautern 1:1 07:55 Min. Verfügbar bis 28.11.2021

Fußball | 3. Liga

FCK mit Remis beim Halleschen FC

Der 1. FC Kaiserslautern holt auch beim Halleschen FC nur einen Punkt. Beim Gastspiel gibt der FCK wieder einmal die Führung aus der Hand und muss sich am Ende mit einem Remis begnügen.

Der 1. FC Kaiserslautern bleibt in der 3. Liga der Unentschieden-König und hat den Anschluss an das Tabellenmittelfeld erneut verpasst. Beim Halleschen FC spielten die Pfälzer am Samstag trotz Führung wieder nur Remis, nach 90 Minuten hieß es 1:1 (0:1). Es war die siebte Punkteteilung der Saison für den FCK.

Die Lauterer, die kurzfristig wegen muskulärer Probleme auf ihren Kapitän Carlo Sickinger verzichten mussten, gingen bereits nach zwölf Minuten durch Kenny Prince Redondo in Führung. Halles Antonios Papadopoulos erzielte in der 53. Minute im Anschluss an eine Ecke den Ausgleich für die Gastgeber.

Kevin Kraus: "Unentschieden hilft uns nicht weiter" 00:49 Min. Verfügbar bis 22.11.2021

Mit nur einem Sieg aus elf Saisonspielen bleibt der 1. FC Kaiserslautern auf dem 16. Tabellenplatz der 3. Liga. Der FCK empfängt am Mittwoch auf dem Betzenberg den VfL Lübeck. Dort sollen dann endlich wieder drei Punkte eingefahren werden.

Jeff Saibene: "Die Zielstrebigkeit fehlt" 01:43 Min. Verfügbar bis 22.11.2021

SWR | Stand: 21.11.2020, 19:46

Darstellung: