Das 1860-Spiel gegen Kaiserslautern (rote Trikots) wurde wegen einer Vielzahl an Coronafällen abgesagt

Fußball | 3. Liga

Corona-Ausbruch bei 1860 München: FCK-Spiel gegen Löwen abgesagt

Stand: 24.01.2022, 20:23 Uhr

Nach dem Stadtduell gegen Türkgücü München ist auch das Heimspiel des TSV 1860 München in der 3. Liga gegen den 1. FC Kaiserslautern abgesetzt worden.

Nach mehreren Corona-Fällen bei den Löwen hatte das zuständige Münchner Gesundheitsamt weite Teile der Mannschaft und des Betreuerstabes unter Quarantäne gestellt. Für die am Samstag ausgefallene Partie gegen Türkgücü sowie das Punktspiel gegen Kaiserslautern, das an diesem Dienstag (25.01.) stattfinden sollte, gibt es nach 1860-Angaben noch keine Nachholtermine.

YouTube-Video von SWR Sport: "Mit Boyd starkes Team noch stärker machen - Dein FCK #16 | SWR Sport"

Quelle: SWR

Darstellung: