Gina Lückenkemper beim ISTAF Indoor 2022 (Quelle: imago images/camera4+)

Auch Weltstars Mihambo und Duplantis dabei Sprint-Europameisterin Lückenkemper startet beim Istaf Indoor

Stand: 29.11.2022 13:28 Uhr

Sprint-Europameisterin Gina Lückenkemper wird im Februar beim Istaf Indoor in Berlin an den Start gehen. Wie der Veranstalter am Dienstag bekanntgab, sind auch Weitsprung-Olympiasiegerin Malaika Mihambo und Stabhochsprung-Weltrekordler Armand Duplantis aus Schweden dabei. Das Istaf Indoor findet am 10. Februar 2023 in der Mercedes-Benz-Arena statt.

Sprinterin Gina Lückenkemper jubelt (Quelle: IMAGO/Beautiful Sports)
"Ich verbinde super viele schöne Momente mit Berlin"

Gina Lückenkemper wurde im August überraschend Europameisterin über 100 Meter. Im Interview spricht die Sprinterin vom SCC Berlin über den größten Erfolg ihrer Karriere, ihre Liebe zur Hauptstadt und Fluch und Segen der sozialen Medien.mehr

Erste Starts für Lückenkemper seit EM-Sieg

Das Trio wird zudem auch beim Istaf Indoor in Düsseldorf am 29. Januar starten. Die 26 Jahre alte Lückenkemper geht in Düsseldorf das erste Mal seit ihrem Doppeltriumph bei den Europameisterschaften in München im August an den Start, nachdem sie eine dort zugezogene Verletzung auskuriert hat und wieder in Florida trainiert.
 
Der schwedische Stabhochspringer Armand Duplantis hatte in diesem Jahr in Düsseldorf mit 6,02 und Berlin mit 6,03 Metern jeweils Meeting-Rekorde aufgestellt. Seinen Weltrekord schraubte er beim Gewinn des Hallen-Weltmeister-Titels auf 6,21 Meter. "Schon nach meiner Premiere 2022 war mir klar, dass ich unbedingt wieder dabei sein möchte", sagte der Olympiasieger und Weltmeister, "mal sehen, ob ich gemeinsam mit den Fans den Meeting-Rekord noch ein wenig in die Höhe schrauben kann."

Sendung: rbb24, 29.11.2022, 18 Uhr