Langstreckenläufer Amanal Petros (Quelle: IMAGO / Beautiful Sports)

Über 10 Kilometer Langstreckenläufer Amanal Petros verpasst deutschen Rekord

Stand: 15.01.2023 13:38 Uhr

Langstrecken-Ass Amanal Petros ist dem deutschen Rekord über 10 Kilometer beim Straßenrennen in Valencia näher gekommen. Der 27 Jahre alte Läufer unterbot seine persönliche Bestzeit in 28:00 Minuten am Sonntag deutlich und erreichte in einem starken Starterfeld den 18. Platz. Den nationalen Rekord von Carsten Eich aus dem Jahr 1993 von 27:47 Minuten konnte der Leichtathlet des SCC Berlin nicht unterbieten. Seine bisherige persönliche Bestzeit von 28:38 Minuten war der in Eritrea geborene Petros 2022 ebenfalls in Valencia gelaufen. In der spanischen Hafenstadt hatte er im Halbmarathon und Marathon (60:09 Minuten/2:06:27 Stunden) deutsche Rekorde aufgestellt.

Marathonläufer Amanal Petros bei den European Championships in München (imago images/Beautiful Sports)
Deutscher Marathon-Rekordhalter Petros wechselt nach Berlin

mehr

Bei den Männern dominierten drei Kenianer das Rennen. Den Sieg sicherte sich Weldon Langat in 26:55 Minuten vor Charles Langat (26:57) und Daniel Kosen (27:01). Weltrekordlerin Yalemzerf Yehualaw aus Äthiopien gewann in 29:19 Minuten. Damit blieb sie nur vier Sekunden über ihrer Rekordzeit, die sie im Februar 2022 gelaufen war.

Sendung: rbb24, 15.01.23, 14:15 Uhr