Nick Weiler-Babb und Leon Radosevic vom FC Bayern München (Quelle: imago images/Vitalii Kliuiev)

Duell um die Deutsche Meisterschaft Alba Berlin trifft im Finale auf den FC Bayern München

Stand: 08.06.2022 22:31 Uhr

Die Basketballer von Alba Berlin treffen im Finale um die Deutsche Meisterschaft auf den FC Bayern München. Das Team gewannen am Mittwochabend ihr fünftes und entscheidendes Halbfinale gegen die Telekom Baskets Bonn mit 87:74 (42:44). Am Freitagabend (20:30 Uhr, Mercedes-Benz Arena) empfängt Alba die Münchner zum ersten Spiel der "Best-of-Five"-Finalserie. Das Duell, das gleichzeitig eine Neuauflage des Vorjahres-Finals ist, bietet den Berlinern die Chance, den "Meisterschafts-Threepeat" perfekt zu machen.

Jaleen Smith im Duell gegen Ludwigsburg. / imago images/Eibner
Alba Berlin zieht mit 17. Sieg in Serie ins Playoff-Finale ein

Alba steht im Finale um die deutsche Meisterschaft. In Ludwigsburg gewannen die Berliner mit 73:67. Lange hielten sie vor allem zahlreiche Offensiv-Rebounds in der Partie - im dritten Viertel fanden sie dann auch ihren spielerischen Rhythmus.mehr

Albas Mannschaft um Kapitän Luke Sikma hatte seine Halbfinalserie gegen die MHP Riesen Ludwigsburg bereits am vergangenen Freitag deutlich mit 3:0 Siegen beendet. Das andere Halbfinale zwischen Bonn und Bayern hingegen ging über die volle Distanz von fünf Spielen. Nach zwei Auftaktsiegen der Münchener zum Start der Serie erzwangen die Bonner mit zwei Auswärtssiegen sensationell noch eine fünfte Partie. Diese war am Mittwochabend ebenfalls lange eng. Erst im Verlauf des dritten Viertels gelang es dem FC Bayern, sich sukzessive etwas abzusetzen. Im Schlussviertel machte die Mannschaft von Trainer Andrea Trinchieri ihren Finaleinzug schließlich perfekt.

Viertes Aufeinandertreffen zwischen Berlin und München

Anders als in den bisherigen Playoff-Serien wechselt das Heimrecht im Finale nun wieder von Spiel zu Spiel. Auf das Auftaktspiel in Berlin am kommenden Freitag folgt Spiel zwei am Dienstag der nächsten Woche in München (19 Uhr), ehe Spiel drei wieder in Berlin stattfindet (17.06., 19 Uhr). Ein mögliches Spiel vier würde am 19. Juni in München ausgetragen, Spiel fünf dann am 22.06. in Berlin.
 
Berlin und München treffen bereits zum vierten Mal innerhalb der letzten fünf Spielzeiten im Finale der Basketball-Bundesliga aufeinander. Die ersten beiden dieser Duelle konnte der FC Bayern für sich entscheiden, letztes Jahr gewann hingegen Alba den Titel mit einem 3:1 nach vier Spielen.

Sendung: rbb24 Inforadio, 08.06.2022, 22:40 Uhr