Claudio Pizarro schaut nachdenklich.

buten un binnen Verdirbt das Bayern-Trikot den Werder-Fans Pizarros Abschiedsspiel?

Stand: 23.06.2022 12:38 Uhr

Am 24. September wird der einstige Stürmer sich von den Bremer Fans verabschieden. Dass er dabei auch nochmal das Bayern-Trikot tragen wird, kommt nicht gut an.

Claudio Pizarro gehört zu den ganz großen Legenden, die für Werder Bremen gespielt haben. Nicht umsonst wurde dem Peruaner an der Weser der Hashtag #pizarrroliebe gewidmet.

Vor dessen Abschiedsspiel am 24. September regt sich jedoch Unmut bei Teilen der Bremer Fans. Der Grund: Pizarro wird an diesem Abend nicht nur nochmal das Werder-Trikot, sondern auch das Trikot des FC Bayern getragen. In den 90 Minuten Spielzeit wird er darüber hinaus auch noch für eine internationale Auswahl kicken.

Vor allem der Auftritt im Bayern-Trikot kommt nicht gut an. Der Vorwurf an Pizarro: Sobald möglich, habe er Werder ohnehin immer schnell verlassen, um zum Rekordmeister zu wechseln. Darüber hinaus fragen die Fans sich auch, wann Theodor Gebre Selassie sein Abschiedsspiel erhält. Der Tscheche hatte von 2012 bis 2021 für die Bremer gespielt.

Tweet

Tweet

Werder-Rekordtorschütze Pizarro erhält sein Abschiedsspiel