MBC Weißenfels holt Flügelspieler aus Crailsheim

Radii Caisin ( 13 Harko Merlins)

Basketball | 1. Bundesliga

MBC Weißenfels holt Flügelspieler aus Crailsheim

Langsam bekommt das Team des Syntainics MBC erste Konturen. Am Montag wurde ein Flügelspieler unter Vertrag genommen. Der Weißenfelser Kader umfasst damit fünf Spieler.

Basketball-Bundesligist Syntainics MBC Weißenfels hat den nächsten Flügelspieler unter Vertrag genommen. Wie der Verein am Montag (14.06.2021) mitteilte, spielt Radii Caisin künftig für die Weißenfelser „Wölfe“.

Neuzugang möchte "mehr Einsatzzeiten"

Caisin kommt von Playoff-Viertelfinalist Hakro Merlins Crailsheim, wo er in der vergangenen Saison in 23 Spielen zum Einsatz kam, durchschnittlich aber nur 6:28 Minuten pro Partie auf dem Parkett stand. Zuvor stand er in Ludwigsburg unter Vertrag.

Der 20 Jahre alte und 1,98 Meter große gebürtige Hannoveraner erhofft sich in Weißenfels "mehr Einsatzzeit als in den vergangenen zwei Jahren in Ludwigsburg und Crailsheim", wie er in der Pressemitteilung zitiert wird. "Ich möchte meinem Spiel hier weitere Elemente hinzufügen, im Ballhandling und im Passspiel habe ich noch Luft nach oben."

"Großer Ehrgeiz und viel Potenzial"

MBC-Trainer Igor Jovovic freut sich auf den Neuzugang: "Radii ist ein Spieler mit großem Ehrgeiz und mit viel Potenzial", so der Coach.

Fünf Spieler im MBC-Kader

Mit Caisin haben die Weißenfelser aktuell fünf Spieler unter Vertrag. Für die Flügelpositionen sind Sergio Kerusch, Robin Danes und Caisin vorgesehen, zudem stehen Aufbauspieler Vincent Friederici und Center Johannes Richter im Kader.

Dirk Hofmeister/pm

MDR | Stand: 14.06.2021, 10:53

Darstellung: