Hessenpokal: SVWW und Steinbach treffen sich im Hessenpokal-Finale

Hessenpokal im Video: SVWW lässt dem FSV Frankfurt keine Chance 00:41 Min. Verfügbar bis 13.05.2022

FSV Frankfurt und Alzenau scheiden aus

Hessenpokal: SVWW und Steinbach treffen sich im Hessenpokal-Finale

Der SV Wehen Wiesbaden und der TSV Steinbach Haiger ziehen ins Endspiel um den Hessenpokal ein und dürfen vom DFB-Pokal träumen. SVWW-Stürmer Nilsson präsentiert sich beim Sieg gegen den FSV Frankfurt in Gala-Form.

Der TSV Steinbach Haiger und der SV Wehen Wiesbaden stehen im Finale um den Hessenpokal. Beide Teams setzten sich am Mittwoch in ihren Halbfinal-Partien durch und spielen nun um den Einzug in den DFB-Pokal. Der Pokal-Sieger ist automatisch für die erste Runde qualifiziert. Das Endspiel steigt am 29. Mai.

Nilsson trifft dreifach

Regionalligist Steinbach gewann das ligainterne Semifinale gegen Bayern Alzenau am Abend mit 3:2 und durfte sich dabei vor allem bei Doppeltorschütze Paul Stock bedanken.

Der SVWW ließ wenig später am Bornheimer Hang nichts anbrennen und gewann souverän mit 5:0. Mann des Abend war Stürmer Gustaf Nilsson, der drei Treffer erzielte.

Sendung: hr-fernsehen, hessenschau, 12.05.21, 22.35 Uhr

HR | Stand: 12.05.2021, 22:39

Darstellung: