BR24 Sport FC Bayern startet mit Mini-Team ins Training - Gravenberch da

Stand: 04.07.2022 15:54 Uhr

16 Spieler, aber davon nur neun Profis: Der FC Bayern München beginnt seine Vorbereitung für die neue Spielzeit mit einem kleinen Team. Von den Neuzugängen ist bereits Ryan Gravenberch da, Noussair Mazraoui und Sadio Mané haben noch Urlaub.

Von BR24 Sport

Ryan Gravenberch ist da. Der neue Mittelfeldspieler des FC Bayern München bestritt am Montagvormittag gleich die erste Trainingseinheit mit seinem neuen Verein. Ansonsten begrüßten die Münchner aber eher ein Rumpfteam auf dem Platz.

Insgesamt 16 Spieler, darunter lediglich neun Profis wie Dayot Upamecano und Sven Ulreich, nahmen die Vorbereitung auf die Mission elfter Meistertitel in Serie auf.

Mané und Mazraoui wie Lewandowski nicht dabei

Auf Sadio Mané und Noussair Mazraoui musste der Trainer Julian Nagelsmann allerdings verzichten, sie fehlten bei der Einheit ebenso wie die zahlreichen Münchner Nationalspieler um Kapitän Manuel Neuer und Thomas Müller. Die Stars sollen in den nächsten Tagen ins Training einsteigen - spätestens bis 12. Juli.

An diesem Tag wird auch der wechselwillige Robert Lewandowski zurück an der Säbener Straße erwartet. Allerdings ist die Zukunft des Torjägers, der unbedingt zum FC Barcelona wechseln will, völlig offen. Die Fronten im Poker sind massiv verhärtet.

Gnabry-Spekulationen: Guardiola lockt

Auch um einen möglichen Abschied von Nationalspieler Serge Gnabry, dessen Vertrag wie bei Lewandowski 2023 ausläuft, gibt es nach wie vor Spekulationen. Pep Guardiolas Klub Manchester City soll interessiert sein. Für die Bayern war es am Montag die erste Einheit auf dem Platz. Bereits am Wochenende hatten sich die Spieler Leistungstests unterzogen.

Im weiteren Verlauf der Vorbereitung reisen die Bayern auch in die USA (18. bis 24. Juli) und bestreiten dort unter anderem ein Testspiel gegen ManCity. Am 30. Juli steht der Supercup gegen Pokalsieger RB Leipzig als erstes Pflichtspiel an. In die Bundesliga starten die Münchner, die in den vergangenen zehn Jahren Meister wurden, am 5. August bei Europa-League-Sieger Eintracht Frankfurt.

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!

Quelle: BR24 Sport 04.07.2022 - 11:55 Uhr