BR24 Sport 3 Themen, 2 Köpfe, 1 Sport-Talk - "Eins gegen eins"

Stand: 19.08.2022 11:13 Uhr

Sport polarisiert, auch bei BR24 Sport. Im "Eins gegen eins" messen sich diesmal die BR-Reporter Philipp Nagel und Lukas Schönmüller. Die Themen: Der weitere Weg des TSV 1860, Fußballer-Mimosen und die Frage: Olympia in Deutschland - ja oder nein.

Von BR24 Sport

Die BR-Sportreporter Philipp Nagel und Lukas Schönmüller im verbalen Schlagabtausch bei "Eins gegen eins". Und auch Ihre Meinung ist gefragt: Diskutieren Sie mit im Kommentarbereich auf dieser Seite. Drei Themen haben sich unsere Reporter in dieser Woche vorgeknöpft.

"Eins gegen eins" - ab sofort jeden Freitag neu auf BR24 Sport mit Reporterinnen und Reportern aus der BR-Sportredaktion.

TSV 1860 München - kurzer Höhenflug oder stabil Richtung 2. Liga?

Perfekter Saisonstart in der 3. Liga - aber ist es schon ein Fingerzeig für den möglichen und erhofften Aufstieg in die 2. Fußball-Bundesliga? Oder erleben die Löwen, bei denen die Unruhe im Verein immer präsent ist, gerade nur ein Zwischenhoch?

Sind Fußball-Profis zu dünnhäutig?

Toni Kroos reagiert empfindlich auf eine Reporterfrage nach dem gewonnenen Champions-League-Finale. Es wird beklagt, dass es keine "Typen" mehr unter den Fußball-Profis gibt, sondern dass alle immer glatter werden. Dürfen Fußballer ehrlich und ihre Meinungen noch kontrovers sein?

Sagt Deutschland jetzt wieder "Olympi-JA"?

Tolle Stimmung bei der Multi-EM in München. Doch beim IOC werden Olympische Spiele immer noch nach ganz eigenen Kriterien vergeben. Größenwahn, Gigantomanie und Kungeleien inklusive. Sind die begeisternden Spiele in München also ein Fingerzeig für Thomas Bach & Co.?

Eins gegen Eins: Die Diskussion "Sagt Deutschland jetzt wieder "Olymp-JA" in der Mediathek

"Hier ist Bayern": Der BR24 Newsletter informiert Sie immer montags bis freitags zum Feierabend über das Wichtigste vom Tag auf einen Blick – kompakt und direkt in Ihrem privaten Postfach. Hier geht’s zur Anmeldung!