BR24 Sport 3 Themen, 2 Köpfe, 1 Sport-Talk - "Eins gegen eins"

Stand: 12.08.2022 11:54 Uhr

Sport polarisiert, auch in der Redaktion von BR24 Sport. Jede Wochen messen sich zwei Reporter im "Eins gegen eins". Diesmal: Transferwahnsinn, TSV 1860 München und Spaß im Stadion.

Von Lukas Schönmüller, Markus Othmer

BR Sport-Reporter Lukas Schönmüller und Markus Othmer im verbalen Schlagabtausch bei "Eins gegen eins". Und auch Ihre Meinung ist gefragt: Diskutieren Sie mit im Kommentarbereich auf dieser Seite. Drei Themen haben sich unsere Reporter in dieser Woche wieder vorgeknöpft.

"Eins gegen eins" - ab sofort jeden Freitag neu auf BR24 Sport mit Reporterinnen und Reportern aus der BR-Sportredaktion.

Fußballtransfers: Wechsel-Wahnsinn oder normales Business?

Lancierte Informationen, wilde Gerüchte, harte Verhandlungen – willkommen in der Realität der Fußball-Transferperiode. Spieler gehen von heute auf morgen, finanzschwache Vereine suchen händeringend Verstärkung. Egoistisch oder alles ganz normal?

Die Löwen – der ewig zerrissene Verein?

"Einmal Löwe, immer Löwe" heißt es bei den Fans des TSV 1860 München. Das mag stimmen, aber sonst sind sich die verschiedenen Lager beim Traditionsklub aus Giesing so gut wie nie einig. Derzeit wird das mal wieder in der Stadionfrage deutlich.

Welche Sportart macht im Stadion am meisten Spaß?

Welche Sportart macht live am Stadion am meisten Spaß? Wo herrscht die beste Stimmung? Bei der Leichtathletik, beim Basketball oder doch im Fußball-Stadion. Lukas Schönmüller und Markus Othmer mit einer hitzigen Diskussion zu diesem Thema!

Quelle: BR24 Sport 12.08.2022 - 16:39 Uhr