Alexander Nollenberger bejubelt seinen Treffer zum 2:0

BR24 Sport 3. Liga: Bayreuth gelingt Überraschungssieg gegen Dresden

Stand: 25.03.2023 15:57 Uhr

Die Niederlagenserie der SpVgg Bayreuth ist gebrochen. Nach vier Niederlagen in Folge gelang den Oberfranken ein 2:1-Sieg gegen Aufstiegsaspiranten Dynamo Dresden.

Von BR24Sport

Die SpVgg Bayreuth gelingt ein Befreiungschlag im Abstiegskampf. Beim Aufstiegskandidaten Dynamo Dresden gewann das Team von Thomas Kleine mit 2:1 (1:0) durch ein Eigentor von Paul Will (39.) und einem Treffer von Alexander Nollenberger (58.). Ahmet Arslan traf für Dresden (85.). Durch den Sieg verlässt Bayreuth vorläufig die Abstiegsränge. Für Dresden bedeutet es einen herben Rückschlag für die Aufstiegsambitionen. Durch die erste Niederlage nach zwölf Spielen rutscht Dynamo auf Platz fünf ab.

Eigentor bringt Pausenführung für Bayreuth

Das Spiel begann furios: Schon nach 4 Minuten hatten beide Mannschaften gute Chancen, in Führung zu gehen, doch beide Torhüter konnten diese vereiteln. Im Anschluss hatte Dresden die Partie komplett im Griff. Es war einer der wenigen Entlastungsangriffe Bayreuths, den Nollenberger mit einer ungenauen Flanke abschloss, die allerdings Paul Will im eigenen Tor versenkte (39.). Mit dieser schmeichelhaften Führung ging Bayreuth in die Pause.

Nach Wiederanpfiff baute die Spielvereinigung diese sogar aus. Wieder war es ein Konter, nachdem Bayreuth gefährlich wurde: Tim Latteier spielte einen wunderschönen Pass in den Lauf von Nollenberger, der sich stark durchsetzte und denn Ball genau an den Innenpfosten setze, von dem aus er zum 2:0 über die Linie sprang (58.).

Dresdens Anschlusstreffer kommt zu spät

Dresden gelang kurz vor Abpfiff noch der Anschlusstreffer durch Kapitän und Toptorschützen Ahmet Arslan (85.). Doch der Ausgleich gelang ihnen trotz mehrerer hochprozentiger Chancen nicht mehr. Durch den Sieg verlässt Bayreuth zumindest vorübergehend die Abstiegsränge. Borussia Dortmund II kann am Sonntag beim TSV 1860 nachziehen (26.3., 13 Uhr | Bei BR24Sport im Liveticker).

Tabellenführung und Abstiegskampf, aktuelle Spielpaarungen, Ergebnisse und Liveticker, Torjägerlisten, Laufleistung- sowie Zweikampfstatistiken und noch viel mehr: Fußball im Ergebniscenter von BR24Sport.

Quelle: Blickpunkt Sport 25.03.2023 - 17:15 Uhr