Michael Jung aus Deutschland reitet auf Chipmunk.

Pferdesport

Jung reitet in Kentucky zum vierten Sieg

Stand: 02.05.2022, 08:52 Uhr

Der dreimalige Vielseitigkeits-Olympiasieger Michael Jung hat das traditionsreiche Fünf-Sterne-Turnier in Lexington gewonnen.

Der 39 Jahre alte Reiter aus Horb setzte sich am Sonntag (Ortszeit) mit Chipmunk durch und feierte damit seinen vierten Sieg im US-Bundesstaat Kentucky. Mit 20,1 Strafpunkten lag Jung nach drei Ritten deutlich vor Yasmin Ingham (Großbritannien) mit Banzai Du Loir (31,7) und Doug Payne (USA) mit Quantum Leap (38,4).

Lexington ist eine von weltweit sieben Fünf-Sterne-Vielseitigkeitsveranstaltungen. Jung hatte auf der Anlage, auf der er 2010 mit Sam Weltmeister geworden war, das Turnier von 2015 bis 2017 mit Rocana gewonnen.

Quelle: dpa

Darstellung: