Sitzvolleyball - Deutschland will in Duisburg zu Paralympics

Sitzvolleyball - Deutschland will in Duisburg zu Paralympics

Mittagsmagazin 02.06.2021 02:17 Min. Verfügbar bis 02.06.2022 Das Erste Von Andreas Ahn

Die deutschen Sitzvolleyballer wollen zu den Paralympischen Spielen in Tokio. Nach langer Coronapause soll das Ticket für die Paralympics beim internationalen Turnier in Duisburg gelöst werden. Im ersten Spiel gewann das Team gegen Kanada mit 3:0.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: