Eine Silber-Medaille in dem Sport Riesen-Slalom

Andrea Rothfuss

14. März / Der Paralympics-Tag in Leichter Sprache

Eine Silber-Medaille in dem Sport Riesen-Slalom

Andrea Rothfuss ist wieder ganz vorn dabei

Andrea Rothfuss ist eine deutsche Sportlerin.

Sie macht den Sport Alpin Ski.

Zu dem Sport Alpin Ski gehören mehrere Sport-Arten.

Zum Beispiel die Sport-Art Riesen-Slalom.

Andrea Rothfuss ist sehr gut in der Sport-Art Riesen-Slalom.

Deshalb hat sie bei dem Wett-Kampf bei den Paralympics mit-gemacht.

Andrea Rothfuss hat nur eine Hand.

Deshalb startet sie in der Gruppe von den stehenden Sportlern.

Andrea Rothfuss ist bei dem Wett-Kampf sehr schnell gefahren.

Und hat die Silber-Medaille gewonnen.


Andrea Rothfuss

Andrea Rothfuss bei der Siegerehrung


Bei den Paralympics in dem Jahr 2018

hat Andrea Rothfuss noch mehr Silber-Medaillen gewonnen:

    • In dem Sport Abfahrt,

    • in dem Sport Super-G

    • und in dem Sport Super-Kombination.


In dem Wett-Kampf in dem Sport Riesen-Slalom

hat auch eine Sportlerin aus dem Land Frankreich mit-gemacht.

Sie heißt Marie Bochet.

Die Sportlerinnen Marie Bochet und Andrea Rothfuss

waren schon oft bei den gleichen Wett-Kämpfen.

Sie wollten immer beide gewinnen.

Aber dieses Mal war Marie Bochet besser.

Sie hat die Gold-Medaille gewonnen.


Die sitzenden Sportlerinnen gewinnen keine Medaillen

Anna Schaffelhuber

Anna Schaffelhuber auf ihrem Mono-Ski


Es gibt noch mehr deutsche Sportlerinnen

bei den Paralympics in dem Jahr 2018.

Zum Beispiel:

    • Anna Schaffelhuber

    • und Anna-Lena Forster.

Sie machen beide auch den Sport Riesen-Slalom.

In der Gruppe von den sitzenden Sportlerinnen.

Das bedeutet:

Sie fahren mit einem Mono-Ski den Berg runter.

In dem Wett-Kampf in dem Sport Riesen-Slalom

haben die 2 Sportlerinnen aber keine Medaille gewonnen.

    • Anna Schaffelhuber ist auf dem Platz 5

    • und Anna-Lena Forster ist auf dem Platz 6.


In der Gruppe von den sitzenden Sportlerinnen

haben andere Sportlerinnen die Medaillen gewonnen:

    • Momoka Muraoka kommt aus dem Land Japan.

Sie ist besonders schnell gefahren.

Und hat die Gold-Medaille gewonnen.

    • Linda van Impelen kommt aus dem Land Niederlande.

Sie hat die Silber-Medaille gewonnen.

    • Claudia Lösch kommt aus dem Land Österreich.

Sie ist die Welt-Meisterin in dem Sport Riesen-Slalom.

Aber bei den Paralympics in dem Jahr 2018

hat sie nur die Bronze-Medaille gewonnen.


Wer gewinnt in der Gruppe von den Seh-Behinderten?

Noemi Ristau

Noemi Ristau mit ihrem Helfer


Noemi Ristau ist eine deutsche Sportlerin.

Sie macht auch den Sport Riesen-Slalom.

Und hat bei dem Wett-Kampf mit-gemacht.

Noemi Ristau kann nicht gut sehen.

Deshalb hat sie in der Gruppe von den Seh-Behinderten mit-gemacht.

Das bedeutet:

    • Bei dem Sport Riesen-Slalom hat sie einen Helfer.

    • Der Helfer fährt mit ihr zusammen den Berg runter.

    • Und er erklärt ihr die Strecke.

Die Sportlerin Noemi Ristau ist auf dem Platz 4.


Hier können sie noch mehr Informationen über die Sport-Arten lesen.



Wörterbuch

Alpin Ski

Dazu gehören mehrere Sportarten.

    • Abfahrt und Super-G

      Da müssen die Ski-Fahrer

      schnell einen Berg runter-fahren.

    • Riesen-Slalom und Slalom

      Da müssen die Ski-Fahrer

      schnell einen Berg runter-fahren.

      Dabei müssen sie durch Tore fahren. 

    • Und Super Kombination.

      Dabei müssen die Ski-Fahrer zuerst

      schnell einen Berg runter-fahren.

      Danach müssen sie nochmal

      schnell einen Berg runter-fahren.

      Und müssen dabei durch Tore fahren.

Riesen-Slalom

Das ist eine Sportart bei den Paralympischen Spielen.

Riesen-Slalom bedeutet,

die Sportler müssen mit ihren Skiern

um Tore fahren.

Die Tore stehen ihnen im Weg.

Der Sportler,

der das am schnellsten schafft,

gewinnt den Riesen-Slalom.

Wett-Kampf

Das sind Kämpfe gegen-einander.

Dabei kämpfen zum Beispiel gegen-einander:

    • Menschen

    • oder Mannschaften.

Paralympics

Die Paralympics sind besondere Sport-Wettkämpfe

für Sportler mit Behinderung.

Sportler aus der ganzen Welt machen dabei mit.

Paralympics wird so aus-gesprochen: Par a lüm piks.

Medaillen

Das sind Preise,

die ein Sportler gewinnen kann.

Es gibt 3 verschiedene Medaillen.

    • Die Gold-Medaille.

       Das ist der 1. Platz.

    • Die Silber-Medaille.

       Das ist der 2. Platz.

    • Und die Bronze-Medaille.

       Das ist der 3. Platz.

Ski-Abfahrt

Ski-Abfahrt gehört zu der Sportart Ski-Alpin.

Dabei müssen die Ski-Fahrer schnell einen Berg runter-fahren.

Der schnellste Ski-Fahrer gewinnt den Wettkampf.

Bei der Ski-Abfahrt gibt es Wettkämpfe für Männer und Frauen.

Und es gibt Wettkämpfe für verschiedene Behinderungs-Arten.

Super-G

Das ist eine Ski-Sportart bei den Olympischen Spielen.

Dabei müssen Ski-Fahrer sehr schnell

einen Berg runter-fahren.

Die Super-Kombination

Die Super-Kombination sind 2 Sport-Arten zusammen.

    • Abfahrt

      Bei der Abfahrt müssen die Ski-Fahrer

      sehr schnell einen Berg runter-fahren.

    • Riesen-Slalom

      Beim Riesen-Slalom müssen die Ski-Fahrer

      auch sehr schnell den Berg runter-fahren.

      Dabei müssen sie aber durch Tore fahren. 

Mono-Ski

Mono-Ski sind besondere Skier.

Für Menschen im Rollstuhl.

Ein Mono-Ski ist wie ein Schlitten:

Auf langen, dünnen Brettern.

In dem Schlitten kann ein Sportler sitzen.

Ein anderes Wort für Mono-Ski ist: Sit-Ski.

Welt-Meisterin

Es gibt große Sport-Veranstaltungen.

Da machen Sportlerinnen aus der ganzen Welt mit.

Eine Sportlerin gewinnt dabei.

Sie ist die beste Sportlerin von der ganzen Welt.

Das heißt:

Sie ist die Welt-Meisterin.

Stand: 14.03.2018, 12:20

Darstellung: