Vielen Dank für den Besuch! Die Gäste im Sportschau-Olympiastudio

Ob Katarina Witt, Felix Neureuther, Arnd Peiffer, Vinzenz Geiger, Sven Hannawald oder oder oder ... Viele ehemalige oder aktuelle Olympiastars besuchten das Mainzer ARD-Studio. Hier gibt es eine kleine Übersicht.

Gäste im ARD-Olympia-Studio

Stars, Stars, Stars

Ein Höhepunkt zum Finale am 20. Februar war der Besuch des zweimaligen Olympiamedaillengewinners Vinzenz Geiger (li.) bei Jessy Wellmer (re.). Auch Ex-Eiskunstläuferin Katarina Witt (2.v.l.) und Ex-Skispringer Sven Hannawald (2.v.r.) zogen ihre persönliche Olympia-Bilanz.

Stars, Stars, Stars

Ein Höhepunkt zum Finale am 20. Februar war der Besuch des zweimaligen Olympiamedaillengewinners Vinzenz Geiger (li.) bei Jessy Wellmer (re.). Auch Ex-Eiskunstläuferin Katarina Witt (2.v.l.) und Ex-Skispringer Sven Hannawald (2.v.r.) zogen ihre persönliche Olympia-Bilanz.

Vinzenz Geiger

Der Nordische Kombinierer Vinzenz Geiger brachte gleich seine beiden Peking-Medaillen mit.

Natalie Geisenberger

Natalie Geisenberger war erst im ARD-Studio in Peking und nach ihrer Rückkehr nach Deutschland mit ihren Medaillen auch am 13. Februar im Olympia-Studio in Mainz zu Gast.

Katarina Witt

Ex-Eiskunstläuferin Katarina Witt reiste ohne ihre Olympiamedaillen an. Dafür beeindruckte die zweifache Olympiasiegerin mit einer klaren und vielbeachteten Meinung zum Dopingfall der russischen Eiskunstläuferin Kamila Walijewa

Sven Hannawald

Gewohnt unterhaltsam und auf den Punkt analysierte der einstige Vierschanzentourneesieger Sven Hannawald die Springen von Peking, kritisierte dabei die Jury im Frauen-Skispringen und freute sich mit den Skisprung-Männern im Mannschaftsspringen.

Arnd Peiffer

Mehrere Auftritte hatte sich Ex-Biathlet Arnd Peiffer erhofft. Der Olympiamedaillengewinner ist Biathlon-Experte im ARD-Team. Doch eine Corona-Infektion bremste den 34-Jährigen aus.

Maren Hammerschmidt

Für den erkrankten Peiffer übernahmen Maren Hammerschmidt ...

Michael Greis

... und Michael Greis die Analysen der Biathlon-Rennen

Felix Neureuther

Alpin-Experte Felix Neureuther brachte seine Expertise zu den Rennen und dem Material zunächst aus dem Studio ein.

Felix Neureuther

Später und wegen einer Corona-Infektion musste sich Neureuther aus seinem Hotelzimmer ins Studio schalten.

Andre Lange

Die Erfolge im Eiskanal analysierten Bob-Legende André Lange (li., mit Julia scharf) ...

Silke Kraushaar-Pielach

... und Ex-Rennrodlerin Silke Kraushaar-Pielach (re.).

Rick Goldmann

Ebenfalls ein Mann fürs Eis: Ex-Eishockey-Spieler Rick Goldmann, der zusammen mit Tom Scheunemann das Eishockey-Turnier kommentierte.

Stand: 20.02.2022, 10:23 Uhr

Darstellung: