Laschet "bedauert", dass der DOSB nicht mit dem IOC in den "Dialog" getreten ist

Laschet "bedauert", dass der DOSB nicht mit dem IOC in den "Dialog" getreten ist

Sportschau 26.02.2021 01:26 Min. Verfügbar bis 26.02.2022 Das Erste

NRW-Ministerpräsident Armin Laschet macht auf der Pressekonferenz zu den Olympischen Spielen an Rhein und Ruhr 2032 deutlich, dass er die Entscheidung des IOC für Brisbane nicht teilt und greift dabei auch den DOSB an.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: