Japan und das IOC halten unbeirrt an Tokio 2020 fest

Japan und das IOC halten unbeirrt an Tokio 2020 fest

Morgenmagazin 18.03.2020 01:50 Min. Verfügbar bis 18.03.2021 Das Erste

Japan und das IOC halten trotz der Corona-Pandemie an den Plänen für die Ausrichtung der Sommerspiele in Tokio fest. Kritiker sagen, dass der Premierminister Shinzo Abe die Zahl der Corona-Infizierten klein hält, um die Spiele zu retten.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: