UEFA-Strafe: Ibrahimovic muss 50.000 Euro zahlen

Muss eine saftige Strafe an die UEFA zahlen: Milan-Star Zlatan Ibrahimovic.

Beteiligung an Wettanbieter

UEFA-Strafe: Ibrahimovic muss 50.000 Euro zahlen

Altstar Zlatan Ibrahimovic ist wegen Verstößen gegen die UEFA-Statuten von der Europäischen Fußball-Union mit einer Geldstrafe in Höhe von 50.000 Euro belegt worden.

Wie der Dachverband mitteilte, wird dem 39 Jahre alten Schweden von der AC Mailand die Beteiligung an einem Wettanbieter zur Last gelegt. Ibrahimovic muss die Zusammenarbeit mit diesem zudem beenden. Milan wurde in diesem Zusammenhang von der UEFA-Berufungskammer mit einer Geldstrafe in Höhe von 25.000 Euro belegt und zudem verwarnt.

dpa | Stand: 26.05.2021, 18:40

Darstellung: