Erik Thommy (M.) wird den VfB Stuttgart verlassen.

Fußball | Bundesliga Thommy verlässt den VfB - Vertrag wird nicht verlängert

Stand: 28.05.2022 12:27 Uhr

Der Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart und Mittelfeldspieler Erik Thommy gehen künftig getrennte Wege. Das gab der Klub bekannt. Das gab der Klub am Samstag (28.05.2022) bekannt.

Demnach haben sich beide Seiten darauf verständigt, den Vertrag des 27-Jährigen nicht über den Sommer hinaus zu verlängern. Thommy lief seit Januar 2018 für den VfB auf. In der Spielzeit 2019/2020 war er zwischenzeitlich an Fortuna Düsseldorf ausgeliehen. Für die Stuttgarter bestritt Thommy insgesamt 52 Bundesligaspiele und kam zweimal im DFB-Pokal zum Einsatz.