Der Schweizer Martin Fuchs siegte auch in St. Gallen.

Pferdesport Schweizer Springreiter dominieren Großen Preis

Stand: 04.06.2022 20:48 Uhr

Die Schweizer Springreiter haben das Geschehen beim Großen Preis des Fünf-Sterne-Turniers in St. Gallen dominiert.

Eidgenosse Martin Fuchs siegte mit Conner im entscheidenden Umlauf mit einer fehlerlosen Runde in 42,91 Sekunden. Zweiter wurde der Belgier Wilm Vermeir mit IQ (0/44,76), auf dem dritten Rang platzierte sich mit Bryan Balsiger mit Dubai du Bois Pinchet (0/45,55) ebenfalls ein Schweizer.

Als einziger Deutscher hatte sich Sven Schlüsselburg aus Ilsfeld mit Bud Spencer für den zweiten Umlauf qualifiziert. Dort schied der 40-Jährige jedoch aus und belegte damit Rang 13.