NBA setzt Draft-Termin auf den 29. Juli

Im US-Profi-Sport sichern sich die Teams die Rechte an Nachwuchsspielern durch die Auswahl beim Draft

Basketball

NBA setzt Draft-Termin auf den 29. Juli

Der NBA-Draft ist für den 29. Juli angesetzt. Das gab die beste Basketball-Liga der Welt bekannt. Ein möglicher Top-Kandidat bei der Talentevergabe im Sommer ist der Berliner Franz Wagner, der derzeit mit den Michigan Wolverines um die College-Meisterschaft in den USA spielt.

Der 19 Jahre alte Bruder von NBA-Profi Moritz hat allerdings noch nicht entschieden, ob er sich bereits in diesem Jahr zum Draft anmelden will. Im US-Profi-Sport sichern sich die Teams die Rechte an Nachwuchsspielern durch die Auswahl beim Draft, schlechte Teams aus der vorausgegangenen Saison dürfen zuerst wählen. Der Gastgeber des Drafts ist noch unbekannt.

dpa | Stand: 30.03.2021, 00:09

Darstellung: