In Amsterdam ging ein Fan-Banner in Flammen auf.

Eredivisie Banner in Flammen beim Fußball-Klassiker in den Niederlanden

Stand: 20.03.2022 20:21 Uhr

Es brannte lichterloh. Vor dem Fußball-Klassiker in den Niederlanden fing ein Banner Feuer.

Dunkler Rauch stieg auf, die Spieler und Schiedsrichter verfolgten die schwer verunglückte Choreographie der Fans von Gastgeber Ajax Amsterdam vor dem Anpfiff des Spitzenspiels gegen Feyenoord Rotterdam mit Abstand vom Rasen aus.

Die Partie konnte erst mit einigen Minuten Verspätung beginnen, nachdem das Feuer gelöscht war. Von möglicherweise verletzten Fans war zunächst nichts bekannt. Ajax gewann mit 3:2 und verteidigte die Tabellenführung. Die Gäste aus Rotterdam bleiben auf Rang drei.