Warum offener über mentale Gesundheit im Sport gesprochen wird

Warum offener über mentale Gesundheit im Sport gesprochen wird

Sportschau 19.08.2021 04:48 Min. Verfügbar bis 19.08.2022 Das Erste

Hinteregger, Osaka und Biles: Viele Sportlerinnen und Sportler haben zuletzt offen über ihre Probleme mit ihrer psychischen Gesundheit gesprochen. Jens Kleinert von der Sporthochschule Köln spricht über die neue Offenheit der Betroffenen.

Weitere Audios und Videos

Darstellung: