Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Champions League: V. Pilsen gegen Bayern - Liveticker - 4. Gruppenspieltag - 2022/2023 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Champions League, Fußball - Gruppe C, 12.10.2022

21:00
Beendet
Viktoria Pilsen
2:4
Bayern München
0:4
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
  • 90.+2
    22:52
    Fazit:
    Der FC Bayern München feiert am 4. Gruppenspieltag einen 4:2-Auswärtssieg beim FC Viktoria Plzeň und steht vorzeitig im Champions-League-Achtelfinale. Nach ihrer auf Treffern Manés (10.), Müllers (14.) und Goretzkas (25., 35.) beruhenden 4:0-Pausenführung sorgten die Süddeutschen zunächst weiterhin für Einbahnstraßenfußball und schrammten durch Goretzka nur hauchdünn am schnellen fünften Treffer vorbei (51.). Bei defensiv immer noch völlig überforderten Tschechen ließen sie den Ball zwar auch in der Folge sehr gefällig laufen, ließen aber aktivere Phasen der Hausherren zu, die diese in der 62. Minute durch Vlkanova zu ihrem Premierentor nutzten. Daraufhin verteidigte die Nagelsmann-Auswahl viel zu zaghaft und kassierte von immer selbstbewusster werdenden Rot-Blauen durch Joker Kliment auch noch den zweiten Gegentreffer (75.). Zu mehr reichte es für den Außenseiter aber nicht mehr. Der FC Viktoria Plzeň tritt in der 1. česká fotbalová liga am Sonntag beim FK Jablonec an. Der FC Bayern München empfängt dann in der Bundesliga den SC Freiburg Einen schönen Abend noch!
  • 90.+2
    22:51
    Spielende
  • 90.
    22:50
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    Der Nachschlag in der Doosan-Arena soll 120 Sekunden betragen.
  • 90.
    22:49
    Marcel Sabitzer
    Gelbe Karte für Marcel Sabitzer (Bayern München)
    Nach eigenem Foul im Mittelfeld verhindert der Österreicher durch Wegschlagen des Balles, dass die Hausherren den Freistoß schnell ausführen können. Diese Unsportlichkeit zieht eine Verwarnung nach sich.
  • 87.
    22:47
    Barcelona hat gegen Inter Mailand wieder zum 2:2 ausgeglichen. Die Katalanen sind also nur noch einen Treffer davon entfernt, die Bayern rechnerisch doch noch wieder einholen zu können.
  • 85.
    22:45
    Viktoria glaubt noch an das Unentschieden, bereitet dem trägen FCB durch hohes Anlaufen einige Probleme. Nach diesem Verlauf darf der Gast eigentlich nichts mehr anbrennen lassen. Er ist aber nur noch eine gelungene Offensivaktion der Hausherren davon entfernt, dass es hier noch einmal richtig heiß wird.
  • 82.
    22:42
    Torschütze Vlkanova holt sich seinen verdienten Einzelapplaus ab. Er macht Platz für Pilař, der der letzte Einwechselspieler des Abends ist.
  • 81.
    22:41
    Václav Pilař
    Einwechslung bei Viktoria Plzeň: Václav Pilař
  • 81.
    22:41
    Adam Vlkanova
    Auswechslung bei Viktoria Plzeň: Adam Vlkanova
  • 80.
    22:39
    Die Bayern wollen unbedingt verhindern, dass der Außenseiter den Anschluss herstellt. Sie werden nach dem zweiten Gegentor wieder deutlich aktiver und drängen auf ihren fünften Treffer.
  • 78.
    22:38
    Jhon Mosquera
    Gelbe Karte für Jhon Mosquera (Viktoria Plzeň)
    Mosquera kommt auf der linken Abwehrseite zu spät gegen den flinken Tel. Als erster Spieler der Heimmannschaft sieht er die Gelbe Karte.
  • 77.
    22:37
    Gravenberch und Tel scheitert am Aluminium! Erst lenkt Keeper Staněk eine Direktabnahme des Niederländers aus zentralen 13 Metern in der halbrechten Ecke an die Latte. Wenig später segelt Tels Distanzversuch aus zentralen 20 Metern an die Oberkante des rechten Querbalkens.
  • 75.
    22:34
    Jan Kliment
    Tooor für Viktoria Plzeň, 2:4 durch Jan Kliment
    Plzeň verkürzt den Rückstand auf zwei Tore! Holík enteilt Wanner auf dem rechten Flügel und passt auf Höhe des Elfmeterpunkts flach nach innen. Kliment zieht nach perfekter Annahme und Drehung mit dem linken Fuß ab und befördert den Ball unhaltbar in die linke Ecke.
  • 74.
    22:34
    Plzeň kann dem geduldigen Heimpublikum in der jüngsten Viertelstunde gute Offensivszenen bieten und damit ein wenig Wiedergutmachung betreiben. Die ganz große Klatsche droht dem tschechischen Meister nicht mehr.
  • 71.
    22:31
    Julian Nagelsmann schöpft sein Wechselkontingent 20 Minuten aus. Der 16-jährige Champions-League-Debütant Wanner und Sabitzer kommen für Upamecano und Sané.
  • 70.
    22:29
    Marcel Sabitzer
    Einwechslung bei Bayern München: Marcel Sabitzer
  • 70.
    22:29
    Leroy Sané
    Auswechslung bei Bayern München: Leroy Sané
  • 70.
    22:29
    Paul Wanner
    Einwechslung bei Bayern München: Paul Wanner
  • 70.
    22:29
    Dayot Upamecano
    Auswechslung bei Bayern München: Dayot Upamecano
  • 67.
    22:27
    Inter Mailand hat den Spielstand beim FC Barcelona mittlerweile gedreht. Durch die Führung der Nerazzurri in Katalonien liegt der Bundesligist in der Live-Tabelle der Gruppe C satte neun Punkte vor Rang drei und stünde damit vorzeitig im Achtelfinale.
  • 64.
    22:24
    Noussair Mazraoui
    Gelbe Karte für Noussair Mazraoui (Bayern München)
  • 62.
    22:21
    Adam Vlkanova
    Tooor für Viktoria Plzeň, 1:4 durch Adam Vlkanova
    Plzeň schafft den Ehrentreffer! Augenblicke nach einer Kopfballchance Pernicas, die Ulreich mit der Stirn vereitelt hat, legt Mosquera nach einer Flanke von der rechten Außenbahn per Kopf an die mittige Sechzehnerkante ab. Vlkanova jagt den Ball mit dem rechten Spann unhaltbar in die flache linke Ecke.
  • 59.
    22:17
    Jirka mit der Chance auf das 1:4! Der Slowake erläuft eine zu kurze Kopfballrückgabe Stanišićs im Sechzehner und schießt aus halblinken elf Metern aus spitzem Winkel auf die kurze Ecke. Der Ball fliegt gegen das Außennetz.
  • 57.
    22:16
    Doppeltorschütze Goretzka verabschiedet sich nach einer knappen Stunde in den vorzeitigen Feierabend. Sommerneuzugang Gravenberch ist Nagelsmann dritter Joker.
  • 56.
    22:15
    Ryan Gravenberch
    Einwechslung bei Bayern München: Ryan Gravenberch
  • 56.
    22:15
    Leon Goretzka
    Auswechslung bei Bayern München: Leon Goretzka
  • 54.
    22:13
    Durch einen ungenauen Querpass Tels, der hinter der gegnerischen Abwehrkette Choupo-Moting bedienen will, kann Joker Holík im Strafraumzentrum grätschend in höchster Not vor dem Kameruner klären. Wegen einer Abseitsposition Tels hätte ein Treffer ohnehin nicht gezählt.
  • 51.
    22:09
    Goretzka fast mit dem Dreierpack! Nach direkten Pässen Choupo-Motings und Sanés hat der Ex-Schalker einmal mehr freie Bahn in Richtung Heimkasten. Diesmal bleibt er mit einem Schuss aus zehn Metern an Torhüter Staněk hängen.
  • 49.
    22:07
    Auf Seiten der Gäste ist Coman in der Kabine geblieben. Er wird durch Choupo-Moting ersetzt. Michal Bílek schickt mit Pernica, Holík und Kliment drei frische Kräfte ins Rennen.
  • 46.
    22:05
    Willkommen zurück zum zweiten Durchgang in der Doosan-Arena! Der Bundesligist ließ vom Anpfiff weg keine Zweifel daran aufkommen, dass er auch ohne einige Stammkräfte einen Klassenunterschied auf den Rasen bringen kann. Während Plzeň sein offensives Potential jedenfalls in einigen Szenen zeigt, präsentiert sich der tschechische Meister in der Abwehr nicht selten amateurhaft.
  • 46.
    22:05
    Jan Kliment
    Einwechslung bei Viktoria Plzeň: Jan Kliment
  • 46.
    22:04
    Tomáš Chorý
    Auswechslung bei Viktoria Plzeň: Tomáš Chorý
  • 46.
    22:04
    Libor Holík
    Einwechslung bei Viktoria Plzeň: Libor Holík
  • 46.
    22:04
    Milan Havel
    Auswechslung bei Viktoria Plzeň: Milan Havel
  • 46.
    22:04
    Luděk Pernica
    Einwechslung bei Viktoria Plzeň: Luděk Pernica
  • 46.
    22:04
    Václav Jemelka
    Auswechslung bei Viktoria Plzeň: Václav Jemelka
  • 46.
    22:03
    Eric Maxim Choupo-Moting
    Einwechslung bei Bayern München: Eric Maxim Choupo-Moting
  • 46.
    22:03
    Kingsley Coman
    Auswechslung bei Bayern München: Kingsley Coman
  • 46.
    22:03
    Anpfiff 2. Halbzeit
  • 45.+2
    21:49
    Halbzeitfazit:
    Der FC Bayern München liegt zur Pause der Champions-League-Auswärtspartie beim FC Viktoria Plzeň komfortabel mit 4:0 vorne. Die Süddeutschen legten äußerst zielstrebig los und erarbeiteten sich durch Sané eine frühe Topchance (3.). Für ihren sehr dominanten Auftakt belohnten sie sich noch in der ersten Viertelstunde gleich zweimal: Nach Manés Führung, der einen Doppelpass mit Goretzka verwertete (10.), netzte der durch Coman in Szene gesetzte Müller ebenfalls aus kurzer Distanz (14.). Daraufhin ließ es die Nagelsmann-Auswahl zwischenzeitlich etwas ruhiger angehen, legte gegen katastrophal verteidigende Tschechen durch den vom direkt danach verletzt ausgewechselten Müller bedienten Goretzka aber bereits in der 25. Minute den dritten Treffer nach. Nachdem der Außenseiter durch Mosquera eine auf einem leichtsinnigen Aufbaufehler der Bayern beruhende Großchance ausgelassen hatte (32.), schob der nach einem Steilpass Sanés frei vor dem Heimkasten auftauchende Goretzka erneut eiskalt zum vierten Treffer der Roten ein (35.). Bis gleich!
  • 45.+2
    21:48
    Ende 1. Halbzeit
  • 45.+1
    21:47
    Mosquera aus spitzem Winkel! Der Kolumbianer ist auf der linken Strafraumseite Adressat eines Flugballs Buchas. Mit dem zweiten Kontakt schießt er bei Bedrängnis durch Upamecano auf die obere rechte Ecke. Der Ball rauscht aus sieben Metern recht weit drüber.
  • 45.
    21:45
    Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
    Durchgang eins in der Doosan-Arena soll 120 Sekunden betragen.
  • 43.
    21:44
    Tel beinahe mit seiner Torpremiere in der Königsklasse! Der Youngster hat nach einem Steilpass Manés in der offensiven Mitte nur noch den Heimtorhüter Staněk vor sich. Er schießt flach auf die halbrechte Ecke. Staněk pariert mit dem linken Fuß.
  • 42.
    21:42
    Kalvach aus der zweiten Reihe! Der 27-Jährige taucht im offensiven Zentrum direkt vor der letzten gegnerischen Linie auf und visiert aus 20 Metern mit dem linken Spann die flache rechte Ecke an. Ulreich ist schnell unten und schnappt sich den Ball im Nachfassen.
  • 41.
    21:42
    Der FC Barcelona ist soeben mit 1:0 gegen Inter Mailand in Führung gegangen. Damit beträgt der Vorsprung der Bayern auf Rang drei wieder sechs Punkte. Bleibt es in Katalonien dabei, kann der FCB das Weiterkommen heute rechnisch noch nicht schaffen.
  • 38.
    21:38
    Coman gegen Staněk! Der Franzose packt nach einem Querpass Sanés auf die rechte Strafraumseite aus etwa 14 Metern einen Schuss mit dem rechten Spann aus, der für die halbrechte Ecke bestimmt ist. Dort packt Keeper Staněk sicher zu.
  • 35.
    21:34
    Leon Goretzka
    Tooor für Bayern München, 0:4 durch Leon Goretzka
    Goretzka schnürt den Doppelpack! Sané steckt im halblinken Offensivkorridor steil zu Goretzka durch. Der Nationalspieler hat im Sechzehner freie Bahn in Richtung Heimkasten und überwindet den herauslaufenden Schlussmann Staněk mit einem perfekten Lupfer.
  • 32.
    21:32
    Plzeň aus heiterem Himmel mit der Riesenchance zum Ehrentreffer! Infolge eines leichtfertigen Ballverlusts Goretzkas am eigenen Strafraum hat Mosquera nur noch Ulreich vor sich. Er will den Neuer-Ersatz aus acht Metern mit einem Lupfer per linkem Außenrist überwinden, doch der hat keine Höhe und fliegt gegen Ulreichs linkes Knie.
  • 29.
    21:30
    Tel kommt zu seinem dritten Einsatz in der Königsklasse. Die Kapitänsbinde hat Müller an Kimmich abgegeben.
  • 28.
    21:28
    Mathys Tel
    Einwechslung bei Bayern München: Mathys Tel
  • 28.
    21:28
    Thomas Müller
    Auswechslung bei Bayern München: Thomas Müller
  • 26.
    21:28
    Auf Seiten der Gäste hat Müller bereits den Rasen verlassen und ist in den Katakomben verschwunden. Er hat sich kurz vor seiner Vorarbeit verletzt.
  • 25.
    21:26
    Erik Jirka
    Einwechslung bei Viktoria Plzeň: Erik Jirka
  • 25.
    21:26
    Jan Kopic
    Auswechslung bei Viktoria Plzeň: Jan Kopic
  • 25.
    21:24
    Leon Goretzka
    Tooor für Bayern München, 0:3 durch Leon Goretzka
    Die Bayern sind auf dem Weg zum nächsten Kantersieg! Müllers halbhohe Hereingabe aus dem halbrechten Offensivkorridor rutscht zu Goretzka durch. Der Ex-Schalker schiebt aus mittigen zwölf Metern mit dem rechten Innenrist unbedrängt in die rechte Ecke ein.
  • 23.
    21:24
    Coman zündet nach einem Pass aus der eigenen Hälfte im halbrechten Raum nach perfekter Mitnahme den Turbo und will Mané mit einem Pass in die Tiefe in Szene setzen. Das Anspiel ist ungenau und wird von Abwehrmann Tijani abgefangen.
  • 20.
    21:21
    Der Bundesligist gesteht Plzeň nach seinem zweiten Tor eine aktivere Phase zu, ohne sich zu weit in die eigene Hälfte drängen zu lassen. Er trifft an diesem Abend bei einem limitierten Widersacher die Entscheidungen.
  • 17.
    21:17
    Einen auf einem Foul Pavards an Mosquera beruhenden Freistoß flankt Kalvach vom linken Flügel scharf an die mittige Fünferkante. Upamecano befördert den Ballmit dem Kopf aus der Gefahrenzone.
  • 14.
    21:14
    Thomas Müller
    Tooor für Bayern München, 0:2 durch Thomas Müller
    Die Bayern schaffen einen schnellen Doppelschlag! Coman taucht auf der linken Außenbahn hinter der gegnerischen Abwehrkette auf. Der Franzose passt flach und hart in den Bereich zwischen Fünferkante und Elfmeterpunkt. Der blanke Müller vollendet mit dem rechten Innenrist in die flache rechte Ecke.
  • 13.
    21:13
    Da es zwischen Barcelona und Inter nach einer knappen Viertelstunde noch 0:0 steht, sind die Süddeutschen nach dem Führungstor auf dem besten Weg, den Achtelfinaleinzug schon heute einzutüten. Der Vorsprung auf Rang drei beträgt aktuell acht Punkte.
  • 10.
    21:10
    Sadio Mané
    Tooor für Bayern München, 0:1 durch Sadio Mané
    In Minute zehn belohnt sich der FCB für den dominanten Start! Mané zieht vom linken Flügel vor dem Sechzehner in den Halbraum und spielt einen Doppelpass mit Goretzka, der ihn frei auf der linken Sechzehnerseite auftauchen lässt. Er kommt vor dem herausstürmenden Keeper Staněk an den Ball und überwindet ihn mit einem halbhohen Lupfer in die linke Ecke.
  • 8.
    21:08
    Der Gast bestimmt von Anfang an mit langen Ballbesitzphasen das Geschehen und findet auch immer wieder Wege in das letzte Felddrittel. Er bleibt ein Kandidat für einen schnellen Treffer.
  • 5.
    21:05
    Kimmich zieht im halblinken Offensivkorridor nach innen und sucht Coman mit einer scharfen hohen Hereingabe vor den rechten Pfosten. Der Flugball ist für den Franzosen zu steil geraten und landet im rechten Toraus.
  • 3.
    21:03
    Die frühe Chance für den Favoriten! Nach einem Durchbruch auf dem linken Flügel flankt Mané halbhoch in den Sechzehner. Aus halbrechten 14 Metern feuert Sané den Ball mit dem zweiten Kontakt per rechtem Spann auf die linke Ecke. Er verfehlt den Pfosten nur knapp.
  • 1.
    21:00
    Die Bayern in Plzeň – Durchgang eins in der Doosan-Arena ist eröffnet!
  • 1.
    21:00
    Spielbeginn
  • 20:58
    Die Hymne der Champions League ertönt.
  • 20:56
    Soeben haben die Mannschaften den Rasen betreten.
  • 20:35
    Bei den Tschechen, die alle fünf bisherigen Vergleiche mit dem FCB verloren und die ihren letzten Sieg in der Königsklasse im Dezember 2018 feierten, stellt Coach Michal Bílek nach dem 2:0-Heimsieg gegen den FK Mladá Boleslav dreimal um. Staněk, Hejda und Mosquera verdrängen Tvrdoň, Pernica und Bassey auf die Bank.
  • 20:27
    Auf Seiten der Süddeutschen, die mit einem weiteren Dreier als erster Klub überhaupt elf Champions-League-Gruppenspiele in Serie gewonnen hätten und denen im Falle einer parallelen Niederlage Barcelonas gegen Inter Mailand auch ein Unentschieden zum vorzeitigen Weiterkommen reichen würde, hat Trainer Julian Nagelsmann im Vergleich zum 2:2-Auswärtsunentschieden bei Borussia Dortmund sechs personelle Änderungen vorgenommen. Anstelle von Neuer, de Ligt, Davies, Musiala, Gnabry (allesamt nicht im Kader) und Sabitzer (Bank) beginnen Ulreich, Mazraoui, Stanišić, Kimmich, Coman und Müller.
  • 20:18
    Der FC Viktoria Plzeň, der im Frühjahr zum sechsten Mal in seiner 111-jährigen Vereinsgeschichte tschechischer Meister wurde und der in den Qualifikationsrunden den HJK Helsinki, den FC Sheriff und den Qarabağ FK ausschaltete, ist eine von zwei Mannschaften, die in dieser Champions-League-Saison noch auf den ersten Punktgewinn warten. Während sich die Rot-Blauen im Heimspiel gegen Inter Mailand teuer verkauften (0:2), setzte es sowohl beim FC Barcelona (1:5) als auch beim FC Bayern München (0:5) klare Niederlagen.
  • 20:11
    Während sich der FC Bayern München in der Bundesliga in dieser frühen Saisonphase einige Leistungsschwankungen erlaubt und am Samstag im Topspiel bei Borussia Dortmund tief in der Nachspielzeit zwei weitere Punkte liegen ließ, ist er in der Champions League auf Erfolgskurs. So gewann er die bisherigen Vergleiche mit den Widersachern in der Gruppe C mit einem Gesamttorverhältnis von 9:0 allesamt und kann heute bei paralleler Schützenhilfe Inter Mailands beim FC Barcelona den Achtelfinaleinzug bereits vorzeitig sicherstellen.
  • 20:00
    Hallo und herzlich willkommen zur Champions League am Mittwochabend! Der FC Bayern München tritt am 4. Gruppenspieltag beim punktlosen FC Viktoria Plzeň an. Das Gastspiel der Süddeutschen im Westen Tschechiens soll um 21 Uhr beginnen.