Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball WM Quali. Europa Frauen: Deutschland gegen Portugal - Liveticker - Gruppe H - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Liveticker

WM Quali. Europa, Fußball - Gruppe H

16:10
Beendet
Deutschland
3:0
Portugal
1:0
Stadion
SchücoArena
Zuschauer
7.364
Schiedsrichter
Lina Lehtovaara
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
18:10
Fazit:
Deutschland gewinnt in der WM-Qualifikation hochverdient mit 3:0 gegen Portugal! Über die kompletten 90 Minuten dominierten die DFB-Frauen diese Partie gegen nahezu chancenlose Ibererinnen. Lena Oberdorf erzielte in der 40. Minute die überfällige Führung, ehe Klara Bühl und Felicitas Rauch im zweiten Durchgang nachlegten. Außerdem feierte Alexandra Popp nach über einem Jahr Abwesenheit Ihr Comeback in der Nationalmannschaft. Mit dem siebten Sieg im siebten Qualifikationsspiel feiern die Deutschen also einen schönen Erfolg. Für Portugal kommt es nun auf das direkte Duell gegen Serbien an. Einen schönen Samstag noch!
90.
18:07
Spielende
90.
18:06
Auf der anderen Seite leisten die DFB-Frauen defensiv einen tadellosen Job. Immer wieder laufen sie mit hoher Souveränität die Pässe der Gegnerinnen ab.
90.
18:05
Trotz dreier Gegentore hat Inês Pereira im Tor der Portugiesinnen heute einen guten Job gemacht. Auch jetzt stürmt sie bei einem Steilpass aus dem Tor und fängt die Kugel vor Jule Brand ab.
90.
18:03
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 4
89.
18:02
Hagel möchte aus 16 Metern in schwieriger Lage schießen, aber wird dabei geblockt. Zumindest ein Eckball von der linken Seite springt heraus. Den spielen die Deutschen kurz aus, nehmen noch den Umweg eines Einwurfes mit und flanken schließlich vors Tor. Im Zentrum klären dann allerdings die Gäste per Kopf.
86.
18:00
Nicole Anyomi
Einwechslung bei Deutschland: Nicole Anyomi
86.
18:00
Giulia Gwinn
Auswechslung bei Deutschland: Giulia Gwinn
86.
17:59
Chantal Hagel
Einwechslung bei Deutschland: Chantal Hagel
86.
17:59
Lina Magull
Auswechslung bei Deutschland: Lina Magull
86.
17:59
Da ist mal eine Gelegenheit für Portugal! Eine zu kurz geklärte Ecke köpfen die Gäste aus dem Rückraum zurück an den Fünfer. Dort lauert Diana Silva, doch köpft ihrerseits ganz knapp vobei!
85.
17:58
Catarina Amado muss sich auf dem Feld behandeln lassen. Sie hat Schmerzen an der linken Schulter, wie es scheint.
82.
17:55
Vanessa Marques
Einwechslung bei Portugal: Vanessa Marques
82.
17:55
Andreia Norton
Auswechslung bei Portugal: Andreia Norton
82.
17:54
Ana Capeta
Einwechslung bei Portugal: Ana Capeta
82.
17:54
Jéssica Silva
Auswechslung bei Portugal: Jéssica Silva
80.
17:52
Felicitas Rauch
Tooor für Deutschland, 3:0 durch Felicitas Rauch
Da ist die endgültige Entscheidung! Magull dribbelt in den Strafraum, wird mit einer Grätsche geblockt, aber der Ball rollt rechts hinaus auf Svenja Huth. Die Angreiferin flankt auf den zweiten Pfosten, wo Rauch völlig frei ist und locker gegen die Laufrichtung der Torhüterin einnetzen kann!
78.
17:51
Bis auf die deutschen Konter trudelt das Spiel hier langsam aus. Nach wie vor kann Portugal keine anhaltende Gefahr erzeugen.
75.
17:48
Nächste Chance für die DFB-Frauen! Freigang hat halblinks eine komplett freie Bahn vor sich und zieht mit Tempo in den Strafraum. Im kurzen Eck möchte sie Inês Pereira überraschend, doch die Schlussfrau fährt das rechte Bein aus und hält!
71.
17:44
Sekunden nach ihrer Einwechslung wird Brand steil von Popp geschickt und schlägt im Strafraum einen Haken. Der nimmt dem Angriff zunächst sein Tempo, doch die Deutschen bleiben dran und bringen Gwinn 18 Meter vor dem Tor in Position. Ihr Flachschuss rollt knapp links vorbei!
70.
17:43
Jule Brand
Einwechslung bei Deutschland: Jule Brand
70.
17:43
Klara Bühl
Auswechslung bei Deutschland: Klara Bühl
70.
17:42
Laura Freigang
Einwechslung bei Deutschland: Laura Freigang
70.
17:42
Tabea Waßmuth
Auswechslung bei Deutschland: Tabea Waßmuth
69.
17:42
Voss-Tecklenburg bereitet die nächsten Wechsel vor. Mit einer Europameisterschaft vor der Tür kann man die Führung mit diesem klaren Spielverlauf natürlich auch ein bisschen zum Testen nutzen.
68.
17:40
Díana Gomes
Gelbe Karte für Díana Gomes (Portugal)
An der linken Seitenlinie stibitzt sich Magull den Ball, doch wird direkt zu Fall gebracht, ehe sie durchstarten kann.
64.
17:37
Rechtsaußen bricht plötzlich Jéssica Silva durch, doch scheint zu unterschätzen, wie frei sie ist. So spielt sie einen Querpass in den Rücken von Diana Silva und die DFB-Frauen befreien sich.
61.
17:33
Andreia Jacinto
Einwechslung bei Portugal: Andreia Jacinto
61.
17:33
Joana Marchão
Auswechslung bei Portugal: Joana Marchão
60.
17:32
Da ist das 112. Länderspiel für Popp. Die erfahrene Stürmerin holt sich auch direkt die Kapitänsbinde ab.
59.
17:31
Alexandra Popp
Einwechslung bei Deutschland: Alexandra Popp
59.
17:31
Dzsenifer Marozsán
Auswechslung bei Deutschland: Dzsenifer Marozsán
58.
17:31
An der Seitenlinie steht Alexandra Popp für ihr Comeback bereit. Zuvor zieht aber nochmal Klara Bühl an, spielt flach vors Tor und verpasst nur knapp die einlaufende Gwinn!
55.
17:28
Klara Bühl
Tooor für Deutschland, 2:0 durch Klara Bühl
Deutschland findet die Antwort auf einen guten Gegner! Gwinn flankt von der Grundlinie halbhoch vors Tor. Inês Pereira geht einen Schritt vor, doch Klara Bühl spritzt dazwischen und befördert den Ball aus zwei Metern in die Maschen!
54.
17:27
Trotz der ersten guten Chance der DFB-Frauen wirken die Portugiesinnen jetzt etwas besser im Spiel, laufen höher an und halten öfter den Ball.
53.
17:25
Lina Magull
Gelbe Karte für Lina Magull (Deutschland)
Beim springenden Ball kommt Magull zu spät und trifft Andreia Norton versehentlich mit dem Fuß im Gesicht. Da ist die Karte folgerichtig.
50.
17:22
Mit viel Risiko befreien sich die Deutschen aus dem Pressing. Da sind gleich zwei Abwehrspielerinnen ins Eins-gegen-Eins gegangen.
47.
17:19
Die Latte rettet! Magull köpft eine Flanke im Bogen aufs Tor. Inês Pereira streckt sich und kratzt die Kugel gerade so ans Aluminium, ehe eine Mitspielerin für sie klärt!
46.
17:18
Ohne Wechsel geht es weiter. Jéssica Silva ist also ebenfalls mit von der Partie, nachdem sie kurz vor der Pause angeschlagen ausgesetzt hatte.
46.
17:18
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:04
Halbzeitfazit:
Deutschland führt nach 45 Minuten hochverdient mit 1:0 gegen Portugal. Die DFB-Frauen starteten druckvoll und forderten Torhüterin Inês Pereira immer wieder heraus. Drangphasen wechselten sich immer wieder mit kurzen Ruhephasen ab, die Portugal aber nie nutzen konnte, um selbst in die Offensive zu kommen. Stattdessen brachte die aufgerückte Lena Oberdorf die Deutschen nach einem Eckball in Führung. Es kann gerne so weitergehen!
45.
17:01
Ende 1. Halbzeit
45.
17:01
Beim Freistoß aus dem Halbfeld kann die herauslaufende Merle Frohms den Ball nicht erreichen. Für sie klären aber die Kolleginnen.
45.
17:00
Jéssica Silva wirkt nicht wirklich stabil. Sie hat einen Schlag abbekommen und wird sich wohl vorerst nur in die Pause schleppen. Portugal spielt die Hälfte in Unterzahl weiter.
45.
16:59
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
44.
16:59
Eine Verletzungsunterbrechung gibt den Spielerinnen etwas Zeit für neue taktische Anweisungen und eine Trinkpause.
41.
16:55
Fast der zweite Treffer! Marozsán steckt mit dem Außenrist stark durch auf Magull, die von der rechten Grundlinie in den Rückraum spielt. Da ist Waßmuth zur Stelle, aber scheitert flach an der Beinarbeit von Inês Pereira!
40.
16:53
Lena Oberdorf
Tooor für Deutschland, 1:0 durch Lena Oberdorf
Mit etwas Glück fällt der erste Treffer für die Deutschen! Eine kurze Ecke von links lässt Hendrich vorne durch. Hinter ihr verlängert eine überraschte Portugiesin unfreiwillig mit dem Oberschenkel, sodass der Ball direkt auf den Kopf von Oberdorf fliegt. Die Abwehrspielerin nickt das Leder aus fünf Metern problemlos rechts ins Tor!
38.
16:52
Für einen moment beißen sich die DFB-Frauen am Gäste-Strafraum fest. Huths Flanke wird aus dem Strafraum geköpft, wo Marozsán in zentraler Position lauert. Ihr Volley fliegt deutlich links vorbei. Der ist ihr über den Spann gerutscht.
36.
16:49
Gegenüber spielt Inês Pereira gut mit und schnappt sich einen weiten Pass linksaußen in ihrem Sechzehner.
34.
16:49
Erste gute Aktion der Gäste! Im Konter setzt sich Jéssica Silva durch, doch spielt dann quer in den Rücken von Ana Borges. Die setzt zwar nach, aber geht dann im Zweikampf zu Boden. Das reicht nicht für einen Elfmeter, sodass Deutschland sich befreien kann.
33.
16:47
Eine Flanke Dzsenifer Marozsáns wird leicht abgefälscht und fliegt dadurch zwischen Mitspielerinnen und der Torhüterin hindurch ins Toraus.
31.
16:45
Immer wieder wird Huth rechtsaußen auf die Reise geschickt. Diesmal fliegt ihre Flanke auf den Fuß einer Ibererin.
29.
16:43
Dolores Silva scheint Probleme am hinteren Oberschenkel zu haben. Nach kurzer Behandlung kehrte sie zwar zurück fürs Feld, doch wird nun ausgewechselt. Fátima Pinto ersetzt sie.
29.
16:42
Fátima Pinto
Einwechslung bei Portugal: Fátima Pinto
29.
16:42
Dolores Silva
Auswechslung bei Portugal: Dolores Silva
27.
16:41
Jéssica Silva
Gelbe Karte für Jéssica Silva (Portugal)
Die routinierte Jéssica Silva wird verwarnt, nachdem sie zweimal leicht in die Hacken ihrer Vorderfrau tritt.
26.
16:40
Wenn die Chancen der Deutschen ausbleiben, sorgt der starke Regen für die meiste Aufmerksamkeit. Von Portugal kommt nach wie vor zu wenig.
22.
16:36
Gute Chance für Deutschland! Waßmuth behauptet einen hohen Ball und steckt ihn durch auf Bühl. Die 21-jährige läuft aufs Tor zu, doch zieht die Kugel aus spitzem Winkel knapp neben das lange Eck!
21.
16:35
Zum zweiten Mal wird Bühl beim Standard von der rechten Seite im Rückraum angespielt. Die Offensivspielerin legt sich den Ball kurz vor, doch setzt das Leder links vorbei.
20.
16:34
Portugal hat sich definitiv gefangen, dennoch behalten die DFB-Damen das Geschehen im Großen und Ganzen im Griff. Offensiv finden die Gäste noch nicht statt.
17.
16:31
Rechts im Strafraum wird Huth geblockt, sodass der Ball vor die Füße von Waßmuth springt. Die 25-jährige trifft das Leder aber nicht richtig und schießt dadurch eher Richtung Tribüne.
16.
16:30
Von rechts springt eine flache Flanke vors Tor, die Carole Costa mit dem langen Bein klärt.
15.
16:29
Bühl treibt den Ball klasse ins letzte Drittel, zieht die gegnerische Abwehr auf sich und legt dann sauber links hinaus. Vor dem Abschluss ertönt aber schon die Pfeife der Offiziellen: Abseits.
12.
16:26
Plötzlich erobern die Portugiesinnen den Ball beim hohen Pressing und spielen steil in den Strafraum. Als letzte Verteidigerin geht Kathrin-Julia Hendrich resolut dazwischen und bereinigt die Situation.
9.
16:23
Hinten rechts droht Gefahr für die Deutschen, doch Hendrich passt auf und klärt gegen Silva.
7.
16:21
Das ist ein starker Beginn der deutschen Damen! Eine Flanke von Huth findet den Kopf von Magull, die aus fünf Metern Pereira prüft. Die Torhüterhin wischt den Ball mit beiden Händen rechts zur Seite weg!
5.
16:19
Nach einem Foul auf der rechten Seite spielen die Deutschen den Freistoß überraschend kurz in den Rückraum. Bühl visiert aus 20 Metern das linke Eck an, doch Pereira ist zur Stelle und blockt den Schuss zur Seite weg!
2.
16:15
Schon wieder Waßmuth! Vom rechten Strafraumrand flankt Svenja Huth flach vors Tor, sodass sich Pereira strecken muss. Den Ball erreicht sie aber nicht komplett, sondern wischt ihn links hinaus in die Füße von Waßmuth. Aufgrund der kurzen Reaktionszeit setzt sie das Ding aber aus kurzer Distanz links vorbei!
2.
16:15
Tabea Waßmuth gibt direkt den ersten Schuss ab. Aus der zweiten Reihe hat Inês Pereira aber keine großen Mühen.
1.
16:14
Mit einer schicken Verspätung beginnt die Partie. Lina Lehtovaara gibt das Spiel frei. Los geht die wilde Fahrt!
1.
16:14
Spielbeginn
16:06
Vor 20 Minuten hat es hier einen Hagelschauer gegeben, der insbesondere bei den Portugiesinnen für Irritation gesorgt hat. Ein wechselhaftes Wetter darf in Bielefeld erwartet werden!
16:04
Martina Voss-Tecklenburg darf sich über dreei Rückkehrerinnen freuen. Dzsenifer Marozsán kehrt nach einem vergleichsweise kurzen Ausfall zurück, während Alexandra Popp zum ersten Mal seit einem Jahr nominiert wurde. Auch Torhüternin Almuth Schult ist wieder am Start. Marozsán steht direkt in der Startelf, dagegen sitzen Popp und Schult zunächst auf der Bank.
15:49
Zuletzt trafen beide Nationen im Hinspiel Ende November aufeinander. Die DFB-Frauen starteten furios und führten bereits nach 28 Minuten mit 0:3. Den Anschluss besorgte mit Merle Frohms ebenfalls eine Deutsche, doch das erschütterte das Team nicht. Stattdessen brachte Deutschland das 1:3 sicher über die Zeit.
15:38
Im Februar testete Deutschland gegen drei hochkarätige Nationen, blieb gegen Spanien, Kanada und England aber sieglos. Auch die Ibererinnen konnte nicht überzeugen. Gegen Schweden und Norwegen setzte es Niederlagen, also dürften beide Teams im heutigen Pflichtspiel auf Besserung hoffen.
15:26
Portugal hat bereits am ersten Spieltag gegen die Türkei zwei wichtige Punkte gelassen, denen sie nun ein bisschen hinterherrennnen. Dennoch müssen die Ergebnisse historisch erstmal eingeordnet werden, denn die portugiesischen Frauen haben noch nie eine WM-Endrunde erreicht. Entsprechend läuft die bisherige Runde vergleichsweise gut und könnte bereits mit zwei Siegen im direkten Duell mit Serbien gekrönt werden.
15:18
Bislang marschierten die deutschen Damen durch die Qualifikation. Aus sechs Spielen holte die Auswahl sechs Siege und steht damit souverän auf Rang eins. Allerdings folgen nun zwei schwere Duelle mit Portugal und Serbien. Gehen beide Spiele verloren, könnte plötzlich nur noch Platz drei auf dem Papier stehen.
14:59
Die WM-Quali wird fortgesetzt! Die DFB-Frauen treffen als Ersten der Gruppe H auf die drittplatzierten Portugiesinnen. Herzlich willkommen!