Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Europa Conference League: AS Rom gegen Leicester - Liveticker - Halbfinale Rückspiel - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Europa Conference League, Fußball - Halbfinale Rückspiel

Hinspiel: 1:1
21:00
Beendet
AS Rom
1:0
Leicester City
1:0
Stadion
Olimpico
Zuschauer
63.940
Schiedsrichter
Srđan Jovanović
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
22:59
Fazit:
Dann ist Schluss! AS Rom schlägt Leicester City mit 1:0 und zieht damit ins Finale der Europa Conference League ein! Nach dem Seitenwechsel entwickelte sich ein zähes Spiel, in dem die Hausherren sich fast ausschließlich auf die Defensive konzentrierten und Leicester den Ball überließen. Die Foxes hingegen taten sich sehr schwer damit gute Torchancen zu kreieren. Torgefahr entstand zumeist nur durch Fernschüsse. AS Rom wurde ab und an noch durch Konter gefährlich und brachte den knappen Vorsprung letztlich souverän ins Ziel. Die Mannschaft von Mourinho zieht somit verdient ins Finale ein und wird dort auf Feyenoord Rotterdam treffen. Damit verabschieden wir uns an dieser Stelle und wünschen noch einen schönen Abend!
90.
22:55
Spielende
90.
22:55
Doch auch diesen Standard, den Maddison ins Zentrum schlägt, bekommt die Roma verteidigt.
90.
22:54
Maddison zieht auf dem linken Flügel nochmal einen Freistoß.
90.
22:53
Maddison kommt aus 17 Metern zentraler Position nochmal zum Abschluss, zielt aber knapp links vorbei.
90.
22:51
Fünf Minuten Nachspielzeit bleiben Leicester noch, um die Verlängerung zu erzwingen!
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
88.
22:49
Mit Abraham hat der Torschütze Feierabend. Shomurodov kommt für die Schlussminuten.
88.
22:48
Eldor Shomurodov
Einwechslung bei AS Roma: Eldor Shomurodov
88.
22:48
Tammy Abraham
Auswechslung bei AS Roma: Tammy Abraham
87.
22:47
Rick Karsdorp
Gelbe Karte für Rick Karsdorp (AS Roma)
Karsdorp lässt sich bei einem Einwurf zu viel Zeit und wird verwarnt.
84.
22:46
Zweiter Wechsel bei AS Rom. Viña ersetzt Zalewski.
84.
22:45
Matías Viña
Einwechslung bei AS Roma: Matías Viña
84.
22:45
Nicola Zalewski
Auswechslung bei AS Roma: Nicola Zalewski
82.
22:44
Die Foxes kommen weiterhin nur aus der Distanz zu Abschlüssen. Iheanachos Versich aus 23 Metern stellt Rui Patrício aber vor keine Schwierigkeiten.
80.
22:42
Mal wieder eine Chance für die Roma. Sérgio Oliveiras Ball in die Mitte wird leicht abgefälscht und landet so links in der Box bei Zalewski. Sein Schuss aus spitzem Winkel wird aber von Castagne geblockt.
78.
22:39
Mourinho hingegen stärkt mit seinem ersten Wechsel eher die Defensive und bringt den zentralen Mittelfeldmann Veretout für Offensivkraft Zaniolo.
78.
22:38
Jordan Veretout
Einwechslung bei AS Roma: Jordan Veretout
78.
22:38
Nicolò Zaniolo
Auswechslung bei AS Roma: Nicolò Zaniolo
77.
22:37
Mit der Einwechslung von Ayoze Pérez will Rodgers nochmal die Gäste-Offensive beleben.
77.
22:37
Ayoze Pérez
Einwechslung bei Leicester City: Ayoze Pérez
77.
22:36
Kiernan Dewsbury-Hall
Auswechslung bei Leicester City: Kiernan Dewsbury-Hall
75.
22:35
Nun liegt Ibañez am Boden. Der Defensivmann fasst sich an den hinteren linken Oberschenkel und wird behandelt.
73.
22:35
Die Defensive der Roma steht weiterhin extrem stabil und lässt nichts zu. Leicester City tut sich schwer im Herausspielen von Torchancen.
70.
22:30
Dritter Wechsel bei den Foxes. Castagne kommt für Ricardo Pereira.
69.
22:30
Timothy Castagne
Einwechslung bei Leicester City: Timothy Castagne
69.
22:30
Ricardo Pereira
Auswechslung bei Leicester City: Ricardo Pereira
68.
22:28
Wesley Fofana
Gelbe Karte für Wesley Fofana (Leicester City)
Fofana muss gegen Abraham das taktische Foul ziehen und wird verwarnt.
66.
22:27
Justin legt sich den Ball auf dem linken Flügel nach innen und flankt in die Mitte, wo Vardy die Hereingabe aber um Haaresbreite verpasst.
63.
22:24
Den fälligen Standard bringt Pellegrini ins Zentrum. Smalling köpft die Hereingabe am langen Pfosten aber ein gutes Stück drüber.
62.
22:24
Für Gefahr sorgt die Roma immer wieder im Umschaltspiel. Karsdorp wird über rechts in die Box geschickt, bekommt den Ball aber nicht mehr flach in die Mitte gespielt. Justin blockt zur Ecke.
59.
22:20
Maddison spielt eine Ecke von der rechten Seite flach in den Rückraum, wo sich Vardy freigelaufen hat. Smalling ist jedoch zur Stelle und blockt den Schuss gut zur Seite weg.
57.
22:18
Dewsbury-Hall probiert es mal aus 25 Metern per Aufsetzer. Sein Versuch geht aber deutlich rechts am Tor vorbei.
55.
22:16
Auch zu Beginn der zweiten Hälfte ziehen sich die Gastgeber tief in die eigene Hälfte zurück und überlassen Leicester die Kugel.
53.
22:14
Unterdessen wird Leicesters Meistercoach Claudio Ranieri, der auf der Tribüne zu Gast ist, auf der Videowand eingeblendet und von beiden Fanlagern lautstark beklatscht.
50.
22:11
Evans räumt Zaniolo am Mittelkreis von hinten um. Die Roma fordert vehement eine Gelbe Karte, die der Referee aber stecken lässt.
47.
22:06
Weiter geht's! Bei den Gästen nimmt Rodgers zur Pause einen Doppelwechsel vor. Amartey und Iheanacho sollen für frischen Wind in der Offensive sorgen.
46.
22:05
Kelechi Iheanacho
Einwechslung bei Leicester City: Kelechi Iheanacho
46.
22:05
Harvey Barnes
Auswechslung bei Leicester City: Harvey Barnes
46.
22:05
Daniel Amartey
Einwechslung bei Leicester City: Daniel Amartey
46.
22:05
Ademola Lookman
Auswechslung bei Leicester City: Ademola Lookman
46.
22:05
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:50
Halbzeitfazit:
Nach 45 Minuten führt AS Rom gegen Leicester City mit 1:0 und ist damit auf dem besten Wege in Richtung Finale in der Europa Conference League! Dabei belohnten sich die Hausherren für eine engagierte Anfangsphase, in der sie die Gäste in die Defensive drängten. Abraham vollendete dann nach einer Ecke von Pellegrini zum 1:0 (11.). In der Folge verflachte das Spielgeschehen ein wenig. Die Roma zog sich vermehrt in die Defensive zurück und ließ Leicester kommen, die mit dem vielen Ballbesitz aber wenig anzufangen wussten. Rui Patrício musste bisher nicht wirklich zwingend eingreifen. Die Engländer müssen sich offensiv erheblich steigern, um nochmal ins Spiel zurückzukommen. Bis gleich!
45.
21:47
Ende 1. Halbzeit
45.
21:45
Es gibt nochmal zwei Minuten obendrauf.
45.
21:45
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 2
43.
21:44
Lookman wird zentral an der Strafraumgrenze angespielt, hat dann aber Probleme bei der Ballannahme. So kommt Ibañez noch in den Zweikampf und kann den Schuss blocken.
41.
21:42
Gianluca Mancini
Gelbe Karte für Gianluca Mancini (AS Roma)
Mancini geht mit gestrecktem Bein in den Zweikampf mit Dewsbury-Hall und trifft nur seinen Gegenspieler. Klare Sache, Gelb!
39.
21:40
Wenige Minuten noch bis zur Pause. Leicester versucht das Tempo nochmal anzuziehen.
36.
21:37
Die Engländer probieren es vermehrt mit Flanken aus dem Halbfeld. Erneut ist die Hereingabe von Ricardo Pereira von der rechten Seite aber viel zu ungenau und leichte Beute für Rui Patrício.
33.
21:34
Pellegrinis Ecke von der rechten Seite köpft Abraham im Rückwärtslaufen in Richtung Tor, zielt aber deutlich links am Tor vorbei. Schmeichel muss nicht eingreifen.
31.
21:33
Nach einer Flanke aus dem rechten Halbfeld geht Sérgio Oliveira in der Box nach leichtem Kontakt mit Ricardo Pereira zu Boden. Doch der Referee winkt völlig zu Recht ab. Kein Elfmeter.
28.
21:28
Vardy geht am gegnerischen Strafraum mit gestrecktem Bein in den Zweikampf mit Ibañez. Da hat der Angreifer Glück, dass er nicht die Gelbe Karte sieht.
26.
21:27
Ricardo Pereira schaltet sich mal über die rechte Seite offensiv mit ein, doch seine Flanke schnappt sich Rui Patrício sicher aus der Luft.
25.
21:26
In der aktuellen Phase ziehen sich die Gastgeber aber etwas in die eigene Hälfte zurück und lassen die Gäste kommen.
22.
21:23
Nach etwas mehr als zwanzig Minuten ist die Führung für AS Rom verdient. Die Hausherren machen mehr für das Spiel und haben sich für ihre Druckphase zu Beginn belohnt.
19.
21:20
Erneut geht es bei der Roma über die linke Seite und Pellegrini nach vorne. Der Kapitän der Gastgeber spielt scharf in Richtung Elfmeterpunkt, wo Zaniolo aber einen Schritt zu spät kommt.
16.
21:18
Zalewski spielt von der linken Seite einen tollen Ball hinter die Kette in den Lauf von Pellegrini, der in der Box aus spitzem Winkel abzieht. Schmeichel macht die kurze Ecke aber gut zu und kann parieren.
13.
21:13
Erster Abschluss für die Engländer. Dewsbury-Hall zieht von der rechten Seite nach innen und setzt aus 22 Metern zum Schlenzer an, doch sein Versuch geht ein gutes Stück links am Tor vorbei.
11.
21:11
Tammy Abraham
Tooor für AS Roma, 1:0 durch Tammy Abraham
Die Roma belohnt sich für eine Druckphase in den letzten Minuten! Pellegrini zieht eine Ecke von der rechten Seite scharf an den Fünfmeterraum wo sich Abraham im Kopfballduell durchsetzt und wuchtig ins Netz einköpft! Schmeichel ist ohne Abwehrchance.
9.
21:09
Nach der folgenden Ecke kommt Smalling aus knapp zehn Metern zum Kopfball, setzt die Kugel aber einen knappen Meter über die Latte.
8.
21:09
Erste gute Chance des Spiels! Pellegrini zieht einen Freistoß vom linken Strafraumeck direkt auf das Tor, doch Schmeichel ist auf dem Posten und wehrt den Schuss per Aufsetzer über die Latte.
5.
21:06
Unterdessen ist Linksverteidiger Justin wieder auf den Platz zurückgekehrt.
4.
21:05
Nach einer Ecke von der linken Seite für die Gäste geht Fofana nach einem kleinen Klammern von Smalling zu Boden. Der Referee lässt aber zu Recht weiterlaufen.
3.
21:03
Nach einem Zweikampf mit Sérgio Oliveira bleibt Leicesters Justin am Boden und muss behandelt werden.
1.
21:01
Der Ball rollt! Leicester hat das Spiel in hellblauen Trikots eröffnet, Rom ist in Rot-Gelb gekleidet.
1.
21:00
Spielbeginn
20:51
Geleitet wird die Partie vom serbischen Referee Srdjan Jovanovic. VAR ist der deutsche Schiedsrichter Bastian Dankert.
20:41
Bei Leicester City sind es nach dem 1:3 gegen Tottenham sogar zehn Wechsel in der Anfangsformation. Einzig Keeper Schmeichel stand auch am Wochenende bereits von Beginn an auf dem Rasen.
20:30
Blicken wir auf die Aufstellungen. Bei der Roma nimmt Mourinho im Vergleich zum torlosen Remis gegen Bologna sechs Wechsel vor. Smalling, Kapitän Pellegrini, Karsdorp, Sérgio Oliveira, Zalewski und Abraham rücken zurück in die erste Elf.
20:19
Leicester City hingegen hat in der Premier League keine Chance mehr in den internationalen Wettbewerb einzuziehen. Somit ist der Gewinn der Europa Conference League umso lukrativer, da Leicester dann in der kommenden Saison in der Europa League starten dürfte. "Man kann das Spiel nur genießen, wenn man gewinnt. So einfach ist das. Der Auftrag ist zu gewinnen", blickte Leicester-Keeper Kasper Schmeichel voraus. Doch auch für die Foxes liegt der letzte Sieg in einem Pflichtspiel bereits fünf Partien zurück. Für das heutige Halbfinale ist also Spannung garantiert.
20:08
Das Hinspiel brachte noch keine Vorentscheidung. Nach dem 1:1 ist für beide Teams noch alles offen. Die Roma mit Coach José Mourinho möchte nun vor heimischem Publikum den Finaleinzug bejubeln. Allerdings warten die Römer seit vier Pflichtspielen auf einen Sieg. Zuletzt gab es in der Serie A ein torloses Remis gegen Bologna, womit es Rom verpasste, sich im Kampf um die internationalen Plätze abzusetzen. Nun gilt der volle Fokus aber erstmal der Conference League. "Wie ich schon in Leicester sagte, wird es wie ein Finale sein", meint Mourinho vor dem Duell mit den Foxes.
19:36
Herzlich willkommen zum Rückspiel des Europa Conference League Halbfinals! AS Rom oder Leicester City - Wer wird ins Finale einziehen? Anstoß der Partie ist um 21 Uhr!