Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Premier League: Cr. Palace gegen Man City - Liveticker - 29. Spieltag - 2021/2022 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Premier League, Fußball - 29. Spieltag

21:00
Beendet
Crystal Palace
0:0
Manchester City
0:0
Stadion
Selhurst Park
Zuschauer
25.309
Schiedsrichter
Martin Atkinson
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
23:01
Fazit:
Die Begegnung zwischen Crystal Palace und Manchester City endet 0:0. Während die Hausherren sich über den Punktgewinn freuen, ärgern sich die Gäste über den verpassten Sieg. Das Team von Pep Guardiola war von Beginn an die bessere Mannschaft. Zahlreiche Chancen wurden vergeben. Zweimal knallte der Ball an den Pfosten. Palace kämpfte aufpferungsvoll und machte City im letzten Spieldrittel das Leben schwer. Mit dem nötigen Quäntchen Glück sicherte sich die Mannschaft von Patrick Vieira einen Punkt gegen den Meisterschaftskandidaten. Durch das Remis von City hat Liverpool nun die Chance auf einen Punkt heranzurücken.
90.
22:54
Spielende
90.
22:53
Es scheint so, als wolle Pep Guardiola heute Abend ohne einen einzigen Wechsel auskommen. Eine Minute verbleibt seinen Akteuren auf dem Rasen noch.
90.
22:51
Den fälligen Freistoß bringt Kevin De Bruyne gefährlich auf den zweiten Pfosten. Dort kommt Aymeric Laporte zum Kopfball, aber Guaita macht sich lang und packt mit beiden Händen sicher zu.
90.
22:50
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
22:49
Odsonne Édouard
Gelbe Karte für Odsonne Édouard (Crystal Palace)
Odsonne Édouard tritt Kyle Walker im rechten Halbfeld auf den Fuß. Dafür sieht er den gelben Karton.
88.
22:48
So langsam läuft City die Zeit davon. Gelingt es der Mannschaft von Patrick Vieira das Remis über die Zeit zu bringen?
85.
22:44
Wilfried Zaha kommt aus 18 Metern zum Schuss. Der Ball fliegt jedoch geradewegs in die Arme von Ederson.
82.
22:43
Palace sorgt nach längerer Zeit mal wieder für Entlastung. Odsonne Édouard versucht an der Strafraumgrenze den Abschluss. Der Schuss wird abgebglockt.
77.
22:37
Ein langer Ball erreicht im Strafraum Phil Foden. Der befindet sich in ausgezeichneter Schussposition, aber auch im Abseits.
75.
22:36
Die Schlussviertelstunde bricht an! Der Druck von City ist immens hoch. Für Entlastung können die Hausherren kaum noch sorgen. Hält die Palace-Defensive weiter dicht?
73.
22:34
Nach kurzer Behandlungspause wird die Begegnung fortgesetzt. Conor Gallagher wartet am Seitenrand, dass er auf das Spielfeld zurückkehren darf.
70.
22:31
Da hat nicht viel gefehlt! Auf der rechten Seite findet Kevin De Bruyne eine Lücke in der Palace-Abwehr. Mit einem steilen Pass schickt er Jack Grealish in Richtung Grundlinie. Grealish spielt den Ball hart vor das Tor, wo Bernardo Silva am Ball vorbeirutscht.
65.
22:25
Odsonne Édouard
Einwechslung bei Crystal Palace: Odsonne Édouard
65.
22:25
Jean-Philippe Mateta
Auswechslung bei Crystal Palace: Jean-Philippe Mateta
65.
22:24
Jordan Ayew
Einwechslung bei Crystal Palace: Jordan Ayew
65.
22:24
Michael Olise
Auswechslung bei Crystal Palace: Michael Olise
62.
22:24
Die Partie bleibt weiterhin ohne Tore. Für Manchester City ist es ein Geduldsspiel. Unverdient wäre eine Führung für die Guardiola-Elf keineswegs.
58.
22:19
Dicke Doppelchance! Kevin De Bruyne bekommt in der linken Strafraumhälfte den Ball. Sein Schuss aus der Drehung trifft den rechten Pfosten. Riyad Mahrez bekommt die Möglichkeit zum Nachschuss, aber mit einer Glanztat pariert Guaita den Schuss ins Toraus.
55.
22:13
Jack Grealish
Gelbe Karte für Jack Grealish (Manchester City)
Conor Gallagher treibt das Leder nach vorne. Von Jack Grealish wird er unsanft zu Fall gebracht. Der sieht zu Recht die Gelbe Karte.
53.
22:13
City befindet sich mit der gesamten Mannschaft am gegnerischen Strafraum. Immer wieder versuchen die Gäste den Ball vor das Tor zu bringen. Palace kommt jedoch immer wieder im letzten Moment mit einem Bein dazwischen.
50.
22:11
Eine Ecke von der linken Seite führt Crystal Palace kurz aus. Schließlich bringt Michael Olise den Ball scharf vor das Tor. Nach einigem hin und her kommt Cheikhou Kouyaté im Fünfmeterraum zum Kopfball, verfehlt aber unter Druck von allen Seiten das Tor um einige Meter.
46.
22:05
Das Spiel läuft wieder. Beide Teams kommen unverändert aus der Kabine.
46.
22:04
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
21:56
Halbzeitfazit:
Torlos geht es zwischen Crystal Palace und Manchester City in die Pause. Für die Hausherren in jedem Fall ein Teilerfolg. Von Beginn an sind die Gäste das spielbestimmende Team. Die Begegnung findet weitgehend in der Hälfte der Gastgeber statt. Trotz einiger Chancen wollte es mit dem Torerfolg jedoch nicht klappt. Palace versteckt sich aber keineswegs. Immer wieder zeigt sich die Elf von Patrick Vieira nach Ballgewinn mit schnellen Vorstößen am gegnerischen Strafraum. Es bleibt spannend, ob Palace auch im zweiten Durchgang weiter so stark dagegenhalten kann.
45.
21:48
Ende 1. Halbzeit
44.
21:47
Cheikhou Kouyaté
Gelbe Karte für Cheikhou Kouyaté (Crystal Palace)
43.
21:46
Fast 75 Prozent Ballbesitz und 13 Torschüsse: City gibt den Ton an. Palace wehrt sich mit allen zur Verfügung stehenden Kräften.
40.
21:41
Fünf Minuten sind im ersten Durchgang noch auf der Uhr. Welches Team zeigt sich noch einmal gefährlich vor dem gegnerischen Tor?
38.
21:41
Ein Ballverlust am eigenen Strafraum bringt City in eine prekäre Situation. Wilfried Zaha zieht an zwei Gegenspielern vorbei und verfehlt mit seinem Schuss von der Strafraumgrenze das Gehäuse nur harrscharf.
33.
21:36
Derzeit ist die Begegnung unterbrochen. Cheikhou Kouyaté muss auf dem Rasen behandelt werden. Er rafft sich aber langsam auf, sodass es gleich weitergehen dürfte.
31.
21:35
Mit einem frechen Tunnel durch die Beine seines Gegenspielers setzt João Cancelo auf der linken Außenbahn Jack Grealish in Szene. Über Bernardo Silva landet der Ball bei Riyad Mahrez, der mit seinem Schuss aus sechs Metern an Guaita scheitert.
27.
21:31
Pfosten! Ein strammer Schuss von João Cancelo knallt gegen den rechten Pfosten. Aymeric Laporte bekommt die zweite Chance, aber hämmert den Ball aus zwölf Metern über das so gut wie leere Tor.
26.
21:29
Starke Parade! Butterweich hebt João Cancelo aus halbrechter Position den Ball in den Strafraum. Kevin De Bruyne sucht per Direktabnahme aus sieben Metern den Abschluss. Im Tor ist Guaita jedoch auf seinem Posten und lenkt das Spielgerät über den Querbalken.
23.
21:26
Die dominierende Mannschaft ist Manchester City. Palace schlägt sich aber gut und kann immer wieder für durchaus gefährliche Entlastungsangriffte sorgen. Ein richtig gutes Fußballspiel.
20.
21:24
Es wird kein ruhiger Abend für die City Abwehrreihe. Michael Olise und Jean-Philippe Mateta sorgen für ordentlich Wirbel und tanken sich bis in den Sechzehner durch. Unter Bedrängnis bringt der ehemalige Mainzer den Ball aber nicht auf den Kasten von Ederson.
19.
21:22
Ein Schuss von John Stones wird zur Ecke abgeblockt. Kevin De Bruyne nimmt sich der Ausführung an, aber seine Hereingabe findet keinen Abnehmer.
15.
21:20
Es geht hin und her. Mit schnellem Umschaltspiel sorgt die Elf von Patrick Vieira immer wieder für Gefahr. Dieses Mal wird Jean-Philippe Mateta mit einer Grätsche am Abschluss gehindert. Es gibt einen Eckball.
14.
21:18
Im direkten Gegenzug lässt Kevin De Bruyne auf der anderen Seite aus 20 Metern einen harten Schuss ab. Palace-Keeper Guaita lässt den Ball nach vorne abprallen und hat Glück, dass einer seiner Vorderleute schneller reagiert als Bernardo Silva.
13.
21:17
Erneut gelingt es Crystal Palace zu kontern. Dieses Mal setzt Jean-Philippe Mateta rechts in der Box Michael Olise in Szene. Der zieht aus spitzem Winkel nur knapp vorbei.
10.
21:15
An der Mittellinie verliert Aymeric Laporte den Ball fahrlässig an Conor Gallagher. Auf dem linken Flügel will er Jean-Philippe Mateta mitnehmen, aber der Fkugball ist zu ungenau. City bekommt die Zeit sich in der Defensive neu zu sortieren.
8.
21:10
Riyad Mahrez probiert es aus halbrechter Position einfach mal aus der Distanz. Sein Schuss aus 22 Metern knallt jedoch zwei Meter neben dem linken Pfosten gegen die Werbebande.
6.
21:08
Eine herrliche Kombination bringt den Ball über Jack Grealish und Phil Foden in die linke Strafraumhälfte zu Bernardo Silva. Dem fehlen im Strafraumzentrum aber die Anspielstationen. Seine Flanke von der Grundlinie wird geklärt.
3.
21:05
Mit Tempo zieht Jack Grealish von der linken Seite nach innen. Er kommt bis zur Strafraumgrenze. Dort stellen sich ihm gleich drei Verteidiger in den Weg.
1.
21:02
Der Ball rollt! Was kann Crystal Palace vor heimischem Publikum dem Spitzenreiter entgegensetzen?
1.
21:00
Spielbeginn
20:33
Auf die bittere Last-Minute-Pleite gegen Tottenham Hotspur (2:3) folgten zwei Siege gegen den FC Everton (1:0) und Manchester United (4:1). Der Stadtrivale, der selbst um das internationale Geschäft kämpft, blieb chancenlos. Unter der Woche zogen The Citizens mit einem 0:0 (Hinspiel: 5:0) über Sporting CP ins Viertelfinale der Champions League ein. Einige Stammkräfte erhielten eine Pause. Heute Abend steht die Elf aus dem United-Spiel wieder gemeinsam auf dem Rasen.
20:24
Nachdem Palace mit sechs sieglosen Spielen ins Jahr 2022 gestartet ist, besserten sich zuletzt die Ergebnisse. Seit drei Partien sind die Hausherren mit zwei Siegen und einem Remis ungeschlagen. In der Vorwoche besiegten The Eagles die Wolverhampton Wanderers mit 2:0. Coach Patrick Vieira sieht aufgrund der vergangenen Erfolgserlebnisse keine Gründe wechsel an seiner Startformation vorzunehmen.
20:16
City ist weiterhin Tabellenführer, doch der FC Liverpool sitzt der Guardiola-Elf mit nur drei Punkten Abstand im Nacken. Ein enges Meisterschaftsrennen steht bevor. Die heutigen Gastgeber sind davon weit entfernt, können aber zur Spannung beitragen. Crystal Palace selbst findet sich im Mittelfeld der Tabelle wieder. Sowohl mit dem internationalen Geschäft, als auch mit dem Abstiegskampf wird die Mannschaft von Patrick Vieira in dieser Saison wohl nichts mehr zutun haben.
20:02
Hallo und herzlich willkommen zum 29. Spieltag in der Premier League. Im Selhurst Park in London trifft Crystal Palace auf Manchester City. Viel Spaß!