Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball Bundesliga: Wolfsburg gegen Schalke - Liveticker - 3. Spieltag - 2022/2023 | Live und Ergebnisse

Liveticker

Bundesliga, Fußball - 3. Spieltag, 20.08.2022

15:30
Beendet
VfL Wolfsburg
0:0
FC Schalke 04
0:0
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.+6
17:33
Fazit:
Feierabend in der Volkswagen-Arena! Die Partie zwischen dem VfL Wolfsburg und dem FC Schalke 04 endet torlos. Im zweiten Durchgang war die Angelegenheit hier extrem einseitig: Konnten die Knappen anfangs noch mithalten, entwickelte sich zunehmend ein Spiel auf ein Tor. Insbesondere ab der 60. Minute waren die Wölfe drückend überlegen, Guilavoguis Treffer nach einem Standard wurde wegen einer knappen Abseitsstellung allerdings aberkannt. Auch in der Folge waren die Niedersachsen das deutlich bessere Team. In der Schlussphase war es nochmal Baku, der die Hunderprozentige liegen ließ. Am Ende rettet sich S04 zu einem erkämpften, jedoch unverdienten Zähler. In einer Woche soll es zuhause gegen den 1. FC Union Berlin endlich mit einem Sieg klappen. Wolfsburg dagegen muss sich ärgern über dieses Remis. Ebenfalls in sieben Tagen geht es bei RB Leipzig weiter.
90.+6
17:27
Spielende
90.+4
17:25
Polter zieht ein Offensivfoul an der Mittellinie. Schalke pustet ordentlich durch.
90.+3
17:23
Während Flick weitermachen kann, zieht Larsson infolge der abgewehrten Ecke aus der zweiten Reihe ab - drüber.
90.+2
17:22
Polter verlängert einen Einwurf per Kopf an die zentrale Strafraumkante. Flick schießt direkt, sein Versuch wird zur Ecke abgefälscht. Außerdem wird der Mittelfeldakteur am Fuß erwischt. Er muss behandelt werden.
90.
17:21
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 5
90.
17:21
...die wird erst im Nachgang nennenswert. Arnold gibt mit dem rechten Fuß aus dem Halbfeld an den Elfmeterpunkt. Von dort rauscht ein Kopfball der Hausherren drüber.
89.
17:20
...Arnolds Freistoßflanke rutscht bis an den langen Pfosten durch, wo Polter mit dem Bauch zur Ecke klärt...
88.
17:19
Çalhanoğlu verursacht im linken Halbfeld nicht weit vom Strafraum entfernt gegen Baku etwas unnötig einen Freistoß...
88.
17:18
Doppelwechsel bei S04: Ouwejan und Krauß sind kaputt, können nicht mehr. Çalhanoğlu und Aydın übernehmen.
87.
17:18
Kerim Çalhanoğlu
Einwechslung bei FC Schalke 04: Kerim Çalhanoğlu
87.
17:17
Thomas Ouwejan
Auswechslung bei FC Schalke 04: Thomas Ouwejan
87.
17:17
Mehmet-Can Aydın
Einwechslung bei FC Schalke 04: Mehmet-Can Aydın
87.
17:17
Tom Krauß
Auswechslung bei FC Schalke 04: Tom Krauß
85.
17:16
Die Monstergelegenheit für Baku! Eine weite Flanke von links erreicht den ehemaligen Mainzer rechts im Sechzehner. Völlig freistehend nimmt der Wolfsburger aus sechs Metern volley ab, Schwolow steht gegen den zu zentralen Abschluss aber perfekt und pariert. Den muss Baku zwingend verwandeln!
83.
17:14
Im rechten Halbraum wühlt sich Paredes an Flick vorbei und legt für Philipp ins Zentrum ab. Der 28-Jährige feuert aus mittigen 22 Metern flach aufs Tor, Schwolow pariert mit den Beinen. Thiaw rettet zur Ecke, die erstmal nichts einbringt.
82.
17:12
Die Schlussminuten laufen. Die Angriffswelle des VfL ebbt ein wenig ab, S04 sorgt zunehmend für Befreiung.
79.
17:09
Wieso nicht? Arnold zieht aus zentralen 28 Metern einfach mal flach und wuchtig ab. Schwolow ist aber zur Stelle und pariert sicher.
77.
17:07
Neuer Mann bei den Wölfen: Paredes ersetzt Jakub Kamiński.
76.
17:07
Kevin Paredes
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Kevin Paredes
76.
17:07
Jakub Kamiński
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Jakub Kamiński
76.
17:07
Ein weiter Schlag von Yoshida aus der eigenen Hälfte findet Polter. In der Box geht der Stürmer gegen van de Wen zu Boden. Über Elfmeter müssen wir wegen einer Abseitsstellung allerdings nicht reden.
73.
17:04
Ein Ouwejan-Einwurf von links landet vor den Füßen von Král. Dessen Schuss aus der Distanz wird zu Polter abgefälscht. Aus 15 Metern von halblinks schubst der Angreifer das Spielgerät aber eher in die Arme von Casteels.
72.
17:01
Apropos Kramer: Der reagiert und wechselt Polter und Larsson für Terodde und Zalazar ein.
71.
17:01
Jordan Larsson
Einwechslung bei FC Schalke 04: Jordan Larsson
71.
17:01
Rodrigo Zalazar
Auswechslung bei FC Schalke 04: Rodrigo Zalazar
71.
17:01
Sebastian Polter
Einwechslung bei FC Schalke 04: Sebastian Polter
71.
17:01
Simon Terodde
Auswechslung bei FC Schalke 04: Simon Terodde
70.
17:00
Die Überlegenheit der Wölfe ist derzeit drückend. Das 1:0 wäre inzwischen allemal verdient. Für die Kramer-Elf geht es momentan einzig und allein ums Überleben.
68.
16:59
Schwolow stark! Baku erhält das Leder halbrechts an der Strafraumkante aus dem Zentrum. Seine Direktabnahme wehrt mit beiden Händen zur Ecke ab.
66.
16:57
Josuha Guilavogui
VAR-Entscheidung: Das Tor durch J. Guilavogui (VfL Wolfsburg) wird nicht gegeben, Spielstand: 0:0
Arnold zirkelt einen Freistoß aus dem rechten Halbfeld mit Schnitt nach innen. Guilavogui schaltet am schnellsten, befördert die Kugel mit der Fußspitze ins lange Eck - und steht dabei knapp im Abseits. Das Tor zählt nicht.
65.
16:55
Marius Bülter
Gelbe Karte für Marius Bülter (FC Schalke 04)
Bülter zupft sehr lange an Bakus Trikot. Korrekte Gelbe Karte.
63.
16:53
Da war ordentlich was drin! Král schießt den eigenen Mann an, sofort gelangt die Flanke aus dem rechten Halbfeld an den langen Pfosten zu Kruse. Der Ex-Bremer trifft den Volleyschuss aber nicht ideal. Der Aufsetzer landet in Schwolows Armen.
61.
16:52
Per Kopf verlängert Lukas Nmecha in den Lauf von Kamiński. Dessen flache Hereingabe von rechts wehrt Brunner zum Einwurf ab.
60.
16:50
Doppelwechsel bei den Autostädtern. Marmoush und Svanberg gehen, Philipp und Kruse kommen.
59.
16:49
Maximilian Philipp
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Maximilian Philipp
59.
16:49
Omar Marmoush
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Omar Marmoush
59.
16:49
Max Kruse
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Max Kruse
59.
16:49
Mattias Svanberg
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Mattias Svanberg
58.
16:49
Ouwejan tritt eine Ecke erneut halbhoch und zu kurz an den ersten Pfosten. Die sonst so gefürchteten Standards des 25-Jährigen lassen heute noch zu wünschen übrig.
56.
16:47
Der ruhende Ball wird zunächst abgewehrt, im Nachsetzen gibt es einen weiteren derselben Art. Den setzt Lacroix per Kopf knapp am linken Eck vorbei - dabei begeht er aber auch ein Offensivfoul.
55.
16:46
Die Möglichkeit für die Norddeutschen! Eine Bogenlampe im Strafraum der Gäste landet am zweiten Pfosten in der Nähe von Ouwejan und Kamiński. Der Schalker wehrt den Abschluss des Gegners gerade noch zur Ecke ab.
53.
16:44
Ansonsten sehen wir zunächst dasselbe Bild. Wolfsburg generiert Ballbesitz, die Gelsenkirchener wollen kontern.
50.
16:41
Beide Mannschaften kommen mit etwas mehr Schwung aus der Kabine. Die Wölfe erarbeiten sich bereits die zweite Ecke nach der Hälfte, zum zweiten Mal aber entsteht keine Gefahr.
47.
16:37
Mit je einem Wechsel auf beiden Seiten geht es weiter. Der VfL tauscht Bornauw gegen Baku aus, bei S04 kommt Flick für Latza.
46.
16:37
Florian Flick
Einwechslung bei FC Schalke 04: Florian Flick
46.
16:37
Danny Latza
Auswechslung bei FC Schalke 04: Danny Latza
46.
16:36
Ridle Baku
Einwechslung bei VfL Wolfsburg: Ridle Baku
46.
16:36
Sebastiaan Bornauw
Auswechslung bei VfL Wolfsburg: Sebastiaan Bornauw
46.
16:36
Anpfiff 2. Halbzeit
45.+4
16:23
Halbzeitfazit:
Und dann ist Pause: Zwischen den VfL Wolfsburg und dem FC Schalke 04 steht es 0:0. Nach minimal besserem Beginn der Wölfe neutralisierten sich beide Mannschaften über weite Strecken der Halbzeit. Erst nach einer halben Stunde gab es durch Paulo Otávios Schuss die erste wirkliche Torchance. In der Folge waren die Niedersachsen das etwas bessere Team, die zwingende Möglichkeit aber besaß S04: Terodde holte einen Elfmeter heraus, den er verschoss. Weil Casteels nicht mit einem Bein auf der Linie stand, wurde der Straftstoß wiederholt - und erneut scheiterte Terodde mit einem schwachen Elfer an Casteels. So geht es mit echten Aufregern in die Pause, es bleibt spannend. Bis gleich!
45.+4
16:19
Ende 1. Halbzeit
45.
16:18
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
45.+3
16:17
Simon Terodde
Elfmeter verschossen von Simon Terodde, FC Schalke 04
Terodde verschießt schon wieder! Wieder entscheidet er sich für die untere rechte Ecke. Wieder ist Casteels zur Stelle, und diesmal ist alles korrekt!
45.+1
16:16
Terodde läuft an, scheitert unten rechts an Casteels. Auch im Nachsetzen ballert der Routinier den Ball drüber. Aber: Casteels stand nicht mit einem Bein auf der Linie. Wiederholung!
45.
16:15
Elfmeter für Schalke! Zwayer schaut sich die Szene an und zeigt anschließend auf den Punkt - zu Recht. van de Wen trifft Terodde klar am Fuß.
45.
16:14
...und Schiedsrichter Zwayer geht in die Review-Area! Es riecht nach Strafstoß.
44.
16:14
Terodde spitzelt von hinten gegen van de Ven den Ball weg, der Linksverteidiger trifft den Angreifer deutlich am Fuß. Elfmeter gibt es zunächst nicht - dafür aber Kontakt mit dem Kölner Keller...
42.
16:12
...Ouwejans Hereingabe an den kurzen Pfosten ist aber zu flach. Außerdem wird auf Abseits entschieden.
41.
16:11
Mit etwas Glück wurschtelt sich Zalazar auf rechts zu einer Ecke...
39.
16:08
Sowohl eine Ecke von rechts als auch eine Flanke im zweiten Anlauf bekommen die Schalker geklärt. Bisher geht nach Standards auf beiden Seiten relativ wenig.
37.
16:07
Immer wieder kommen die Hausherren über den rechten Flügel. Bislang fehlt es den Flanken aber noch an Präzision.
34.
16:04
Die Gastgeber übernehmen wieder mehr die Initiative. Aktuell spielt sich viel in der Hälfte der Gelsenkirchener ab.
31.
16:00
Und mal die Gegenseite: Bülter erhält den Ball rechts in der Box, hämmert ihn aber aus spitzem Winkel drüber.
30.
16:00
Die folgende Ecke bugsiert erneut Paulo Otávio aus halblinker Position drüber. Wirklich gefährlich war diese Aktion nicht.
29.
15:59
Die erste Gelegenheit gehört dem VfL! Weil Kamiński rund um den Sechzehner nicht richtig angegriffen wird, passt er ans linke Strafraumeck zu Paulo Otávio. Dessen Gewaltschuss lenkt Schwolow mit einer Hand über den Querbalken.
26.
15:56
Sebastiaan Bornauw
Gelbe Karte für Sebastiaan Bornauw (VfL Wolfsburg)
Die nächste Gelbe Karte. Bornauw foult Bülter taktisch.
25.
15:54
Malick Thiaw
Gelbe Karte für Malick Thiaw (FC Schalke 04)
Thiaw rückt aus der Abwehr heraus und stoppt einen langen Pass in Richtung Lukas Nmecha fair. Schiedsrichter Zwayer jedoch erkennt ein Foul und zückt Gelb. Eine Fehlentscheidung.
24.
15:54
Noch immer warten wir auf die erste, glasklare Torchance. Beide Mannschaften kommen immer mal wieder an den Strafraum, tun sich dann aber äußerst schwer.
21.
15:51
Infolge eines Freistoßes der Wölfe bekommt Schalke die Kugel hinten nicht richtig geklärt. Gleich mehrere Male steht ein Norddeutscher in Abschlussposition, jedes Mal aber kriegen die Knappen noch ihren Körper dazwischen.
19.
15:49
Bülter kombiniert sich über links mit Krauß in die Spitze, legt sich die Pille aber zu weit vor. Außerdem befand er sich in der strafbaren Zone.
17.
15:46
Die Kovač-Elf begann durchaus schwungvoll, nun stockt der Offensivmotor etwas. Der 50-jährige Coach schickt bereits seine Ersatzspieler zum Aufwärmen.
15.
15:44
Nette Variante der Gäste: Ouwejan tritt einen Freistoß aus dem zentralen Mittelfeld nach rechts in den Sechzehnmeterraum, wo Zalazar volley nach innen gibt. Die heimische Abwehr klärt jedoch zur Ecke - die es gar nicht erst gibt. Zalazar stand im Abseits.
13.
15:42
Noch fehlt hier ein bisschen das Tempo in den Aktionen. Wolfsburg generiert viel Ballbesitz, findet aber noch zu selten die Lücken im gegnerischen Defensivverbund. Schalke möchte über Konter erfolgreich sein, schafft es aber ebenfalls nicht oft nach vorne.
10.
15:40
S04 kontert über halblinks und Bülter. Der Angreifer möchte Latza in die Spitze schicken, allerdings ist Paulo Otávio deutlich schneller und bereinigt die Situation.
7.
15:37
Auf der linken Außenbahn vernascht Bülter mit einem Haken nach innen Bornauw. Am Ende produziert der 29-Jährige aber eine Mischung aus Flanke und Schuss - und setzt die Murmel weit rechts vorbei.
6.
15:35
Beide Mannschaften probieren es in den ersten Minuten mit mutigem Anlaufen und hohem Pressing. Bei den Wölfen sieht das Ganze noch etwas giftiger aus.
4.
15:33
Danny Latza
Gelbe Karte für Danny Latza (FC Schalke 04)
Latza kommt mit einer Grätsche zu spät gegen Arnold. Früh sieht der Kapitän der Schalker Gelb.
1.
15:32
Los geht's.
1.
15:31
Spielbeginn
15:17
Den peilen auf der anderen Seite auch die Königsblauen an. Der unglücklichen Niederlage zum Auftakt beim 1. FC Köln (1:3) folgte zuletzt der erste Punktgewinn nach dem Wiederaufstieg zuhause gegen Borussia Mönchengladbach (2:2). Auch sie mussten sich nach einer Führung plötzlich einem Rückstand entgegenstellen, kamen durch einen verwandelten Handelfmeter in letzter Sekunde aber noch zum Ausgleich. Insofern ist die Ausgangslage beider Teams sehr ähnlich.
14:55
Den Saisonauftakt hätten sich die Grün-Weißen sicherlich anders ausmalen wollen. War die jüngste Pleite beim FC Bayern München (0:2) noch einkalkulierbar, schmerzt insbesondere das Remis zu Beginn der Spielzeit daheim gegen den SV Werder Bremen (2:2). Trotz zwischenzeitlicher 1:0-Führung mussten die Wölfe sich glücklich schätzen, noch einen Zähler mitgenommen zu haben. Heute soll endlich der erste Dreier her.
14:29
Hallo und herzlich willkommen zum dritten Spieltag der Bundesliga! In Niedersachsen empfängt der VfL Wolfsburg heute den FC Schalke 04. Anstoß ist um 15:30 Uhr.