Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball U21 EM-Qualifikation: Österreich gegen Norwegen - Liveticker - Gruppe 1 - 2021-2023 | Live und Ergebnisse

Liveticker

EM-Qualifikation, Fußball - Gruppe 1

18:00
Beendet
Österreich
2:1
Norwegen
1:1
Stadion
Josko Arena
Zuschauer
1.015
Schiedsrichter
Morten Krogh
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
19:58
Fazit:
Am Ende steht es zwischen Österreich und Norwegen verdientermaßen 2:1 für die Hausherren. Auch in Hälfte zwei war das Team von Werner Gregoritsch die klar bessere Mannschaft und ging kurz nach dem Seitenwechsel durch Adamu erneut in Führung. Auch danach hatte man zahlreiche Chancen die Führung auch noch auszubauen, Norwegen hatte große Probleme sich gegen die Offensivbemühungen der Österreicher zu wehren. Die Gäste hatten in Hälfte zwei nur eine nennenswerte Chance, die hatte es dafür in sich: Oppegård bekommt nach einem guten Zuspiel von Botheim in der 87. Minute die Chance auf den Ausgleich, Strauß kann aber gerade noch diesen verhindern. So gewinnt Österreich am Ende mit 2:1 und erobert vorübergehend den zweiten Platz der Tabelle. Das wars von hier aus Ried, einen schönen Abend noch und bis zum nächsten Mal!
90.
19:53
Spielende
90.
19:52
Im Anschluss hat Adamu noch eine gute Möglichkeit, danach ist Schluss!
90.
19:51
Nächster Wechsel bei Norwegen, der zuvor eingewechselte Botheim muss runter, für ihn kommt Rösler.
90.
19:50
Colin Rösler
Einwechslung bei Norwegen: Colin Rösler
90.
19:50
Erik Botheim
Auswechslung bei Norwegen: Erik Botheim
90.
19:50
Drei Minuten gibt´s noch als Draufgabe.
90.
19:49
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 3
90.
19:49
Der darauffolgende Freistoß wird noch gefährlich, da sich Hedl verschätzt.
89.
19:47
Christoph Klarer
Gelbe Karte für Christoph Klarer (Österreich)
Klarer begeht in der Nähe des eigenen 16ers ein Handspiel und sieht Gelb.
87.
19:46
Die Chance für Oppegård! Botheim mit einem guten Stoß nach vorne, Hedl kommt raus, Botheim legt auf Oppegård ab, der sofort auf das leere Tor zielt. Strauß kann gerade noch eingreifen und den Ausgleich verhindern.
86.
19:45
Wieder bekommt Adamu einen hohen Ball nach vorne, wieder kann er ihn entscheidend verwerten.
85.
19:43
Wimmer erneut mit einer guten Verlagerung von der Mitte auf rechts zu Schmid, der aber nicht mehr entscheidend an das Leder kommt. Kurz darauf bekommt Adamu denn Ball völlig frei vor Klaesson, kann aber keinen kontrollierten Schuss abgeben.
83.
19:41
Die Hausherren werden wieder zwingender, man will hier im direkten Duell, was das Torverhältnis angeht, ausgleichen.
81.
19:40
Zimmermann wird knapp vor der Strafraumgrenze gelegt. Den fälligen Freistoß führt Wimmer aus, der ihn flach knapp rechts am Tor vorbeihaut.
79.
19:39
Doppeltausch bei den Gästen: Für Evjen und Holm kommen Solbakken und Baccay.
78.
19:38
Markus Solbakken
Einwechslung bei Norwegen: Markus Solbakken
78.
19:37
Håkon Evjen
Auswechslung bei Norwegen: Håkon Evjen
78.
19:37
Josef Baccay
Einwechslung bei Norwegen: Josef Baccay
78.
19:37
Noah Holm
Auswechslung bei Norwegen: Noah Holm
77.
19:36
Strauß mit der guten Hereingabe von rechts ins Zentrum, den Rebound schnappt sich Wimmer, der auf Adamu zentral durchstecken will, jedoch kommt Adamu da knapp nicht an den Ball.
75.
19:33
15 Minuten sind hier noch zu spielen. Österreich hat augenscheinlich das Spiel voll im Griff, hinten muss man aber aufpassen wenn Holm gefährlich auftaucht. Ansonsten deutet momentan viel auf einen Sieg der Gregoritsch-Elf hin.
73.
19:31
Schmid kommt wieder gut nach vorne, erneut über links. Diesmal passen die Gäste aber gut auf, Abstoß!
71.
19:29
Im Gegenzug taucht Holm gefährlich vor dem Tor auf, sein Kopfball aus knapp elf Metern kann Klarer aber entschärfen.
70.
19:28
Schmid probierts aus der Distanz! Aus dem linken Halbfeld hält er aus gut 20 Metern einfach mal drauf und trifft knapp nur das Außennetz.
69.
19:27
Nächster Wechsel bei Österreich. Zimmermann kommt für den starken Taferner in die Partie.
68.
19:27
Bernhard Zimmermann
Einwechslung bei Österreich: Bernhard Zimmermann
68.
19:26
Matthäus Taferner
Auswechslung bei Österreich: Matthäus Taferner
66.
19:24
Gute Idee von Wimmer, der in der Tiefe Taferner sucht. Larsen kann hier knapp Schlimmeres verhindern.
64.
19:22
Braunöder und Taferner erobern gut den Ball im rechten Halbfeld und spielen sofort weiter zu Adamu, der den Ball aber nicht entscheidend kontrollieren kann.
62.
19:21
Gut 60 Minuten sind gespielt, fällt hier den Gästen noch etwas ein? Momentan wirkt das Team aus Skandinavien, vor allem in der Offensive, relativ planlos, was aber auch an der guten Mannschaftsleistung der Hausherren liegt.
60.
19:19
Botheim mit einer guten Aktion über links, wobei er auf Holm ablegt, der aber gestoppt werden kann.
58.
19:17
Johan Hove
Gelbe Karte für Johan Hove (Norwegen)
Hove kommt gegen Braunöder zu spät und sieht zurecht Gelb.
57.
19:17
Die Gäste kommen kaum aus der eigenen Hälfte heraus, Österreich macht die Sache bislang sehr gut und schnürt den Gegner förmlich ein.
56.
19:15
Schmid mit der nächsten guten Aktion. Adamu legt da gut für ihn auf links ab, daraufhin zieht er ab. Sein Schuss wird zur Ecke geklärt, die aber keine Gefahr bringt.
55.
19:13
Die Hausherren legen auch immer wieder gut nach, wenn der Gegner neu aufbaut. So erzwingen sie immer wieder Ballverluste.
53.
19:12
Die Führung hat den Hausherren gutgetan, sie spielen jetzt wieder befreiter und besser auf.
52.
19:11
Moormann trifft die Stange! Die Ecke kommt über Umwege zu Moormann, der aus halblinker Position nur die linke Stange trifft. Glück für die Gäste.
51.
19:10
Schmid führt aus, sein Versuch bleibt in der Mauer hängen. Es gibt aber Eckball von links...
50.
19:09
Österreich geht also wieder in Führung. Norwegen muss jetzt natürlich nachlegen. Wimmer holt knapp vor dem Strafraum den nächsten Freistoß raus...
48.
19:07
Chikwubuike Adamu
Tooor für Österreich, 2:1 durch Chikwubuike Adamu
Was für eine Reaktion von den Hausherren! Nach einer Eckball-Flanke von Schmid von rechts steht Adamu goldrichtig und trifft gut zum 2:1. Österreich geht erneut in Führung!
47.
19:05
Guter Seitenwechsel von Klarer auf Moormann. Auf der linken Seite kann der Youngster aber die Kugel dann nicht kontrollieren.
46.
19:03
Und weiter geht´s, hinein in den zweiten Durchgang. Gregoritsch wechselt zum ersten Mal und bringt Strauß für Prass in die Partie.
46.
19:03
Felix Strauß
Einwechslung bei Österreich: Felix Strauß
46.
19:03
Alexander Prass
Auswechslung bei Österreich: Alexander Prass
46.
19:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
18:53
Nach 45 Minuten steht es zwischen Österreich und Norwegen 1:1. Nachdem die Partie etwas langsam begonnen hatte, waren es vor allem die Österreicher, die dann das Heft in die Hand nahmen und durch Schmid in Minute Elf nach guter Vorarbeit von Wimmer in Führung gehen konnten. Auch danach drückten die Hausherren weiter nach vorne, die Gäste fanden Offensiv über weite Strecken nicht statt. Dies änderte sich aber in Minute 42, nachdem Noah Holm durch ein gutes Solo über links zum völlig überraschenden Ausgleich kommt. Alles offen also, Österreich zwar mit den spielerischen Vorteilen, Norwegen ist hingegen extrem effizient. In Kürze geht´s weiter, bis gleich!
45.
18:48
Ende 1. Halbzeit
45.
18:48
Der bringt aber nichts mehr ein, danach ist Schluss in Hälfte eins.
45.
18:48
Starke Aktion von Seiwald und Schmid die sich da gut in den 16er kombinieren, dann auf Adamu ablegen der aber nicht an der richtigen Stelle steht. Im Gegenzug bekommt Norwegen einen Freistoß, Klarer war das gegen Larsen zu spät.
45.
18:46
Eine Minute gibt´s noch obendrauf.
45.
18:46
Offizielle Nachspielzeit (Minuten): 1
45.
18:45
Österreich ist weiter bemüht das Spiel schnell zu machen, die Norweger kommen jetzt aber etwas besser in die Partie.
43.
18:44
Norwegen gleicht also mit der ersten echten Chance aus, alles auf Anfang, zurück zum Start!
42.
18:42
Noah Holm
Tooor für Norwegen, 1:1 durch Noah Holm
Wie aus dem Nichts der Ausgleich für die Gäste! Holm setzt sich gut über links gegen Affengruber durch und schiebt aus spitzem Winkel ein. Keine Chance für Hedl.
40.
18:41
Die Ecke wird kurz ausgeführt und kommt über Umwege zu Klarer, der aus halblinker Position abzieht, Klaesson kann aber gut halten.
39.
18:40
Eckball von rechts für die Hausherren, Prass führt aus...
38.
18:38
Botheims Einwechslung soll wohl mehr Schwung in die Offensive der Gäste bringen. Der Legionär vom FK Krasnodar soll für frischen Wind im Angriffsspiel sorgen.
36.
18:36
Klarer passt links in der Defensive gut auf und verhindert einen Angriff der Gäste über rechts.
34.
18:34
Die Gäste bereits mit dem ersten Wechsel, Botheim kommt für Sahraoui in die Partie.
33.
18:34
Erik Botheim
Einwechslung bei Norwegen: Erik Botheim
33.
18:34
Osame Sahraoui
Auswechslung bei Norwegen: Osame Sahraoui
31.
18:32
Norwegen probierts mal mit einer guten Kombination in die Tiefe, aber zu ungenau, keine Gefahr.
29.
18:30
Gute Hereingabe von Prass über links, Adamu segelt da knapp mit dem Kopf am Ball vorbei.
27.
18:28
Braunöder mit einer soliden Leistung im Mittelfeld, der junge Eisenstädter erobert immer wieder Bälle und leitet so die Angriffe seines Teams ein.
25.
18:26
Wieder geht es schnell, Wimmer kommt über rechts nach vorne und legt gut in die Tiefe ab auf Taferner. Sein Schuss kann von Klaesson nur mit Mühe pariert werden.
23.
18:24
Jetzt gibt es einmal Freistoß für Norwegen, die Abwehr der Hausherren ist aber zur Stelle.
22.
18:23
Gut 20 Minuten sind rum, Österreich hat hier alles im Griff und drückt auf das 2:0, die Gäste finden Offensiv bislang so gut wie gar nicht statt und haben Mühe nach vorne zu kommen.
21.
18:22
Wieder Wimmer, wieder über rechts, erneut legt er für Schmid auf, dessen Schuss aus halbrechter Position geblockt wird. Adamu und er stehen sich da auch etwas im Weg.
20.
18:20
Seiwald setzt gut nach und erobert den Ball, schickt ihn daraufhin sofort nach vorne, wo Schmid einen Eckball rausholt.
19.
18:19
Schmid erneut mit einem guten Abschluss, diesmal von links. Sein Versuch aus knapp 16 Metern geht knapp drüber.
18.
18:19
Österreich wieder über rechts, Affengruber mit dem Zuspiel auf Taferner, der aber knapp nicht mehr rankommt.
17.
18:17
Der Treffer hat dem Spiel gutgetan, es gibt jetzt viel mehr Strafraumszenen, die Hausherren haben Blut geleckt und werden immer stärker. Norwegen versuchts weiter mit hohen Bällen in die Tiefe.
15.
18:15
Holm begeht im Vorwärtsgang ein Handspiel, da wäre für den jungen Norweger durchaus was drinnen gewesen. Auf der anderen Seite steht Adamu im Vorwärtsgang knapp im Abseits.
12.
18:14
Österreich geht also mit der ersten Chance früh in Führung. Wie werden die Gäste darauf reagieren?
11.
18:12
Romano Schmid
Tooor für Österreich, 1:0 durch Romano Schmid
Österreich geht in Führung! Schönes Solo von Wimmer über rechts, der sich gut in den 16er tankt, auf Höhe des Fünfers auf Schmid ablegt, der mit viel Gefühl das Leder in die Maschen der Norweger setzt. Österreich führt mit 1:0!
10.
18:11
Gutes Nachsetzen in der Defensive von Evjen, der sich durch konsequentes Defensivverhalten durchsetzt und so die Kugel in den eigenen Reihen hält.
8.
18:09
Bislang ist noch nicht viel passiert. Österreich probierts immer wieder über die Flügel, schafft es aber noch nicht genug Genauigkeit ins Spiel zu bringen. Die Norweger sind bislang noch überhaupt nicht in die Nähe des gegnerischen Tors gekommen.
6.
18:06
Gute Verlagerung von Taferner auf rechts, dabei legt er ab für Wimmer, der aber von gut gestoppt wird.
4.
18:05
Österreich kommt immer wieder mit langen Bällen auf Adamu nach vorne, bislang schnappt aber die Abseitsfalle der Gäste gut zu.
2.
18:03
Die Hausherren versuchen gleich das Spiel schnell zu machen, es geht gleich mal über links durch Seiwald nach vorne.
1.
18:01
Und los geht´s, Österreich eröffnet von rechts nach links!
1.
18:01
Spielbeginn
17:59
Simon Brandel kommentiert die heutige Partie für euch, viel Spaß in den kommenden 90 Minuten, gleich geht´s los!
17:57
Die beiden Mannschaften sind bereits am Feld, es folgen die Hymnen beider Länder.
17:57
Werner Gregoritsch (Trainer Österreich U-21) mit letzten Einschätzungen zur heutigen Partie: Wir haben uns durch die zum Teil auch unglücklichen Niederlagen einen hohen Druck aufgebaut. Norwegen hat sich seit dem Sieg gegen uns sehr gut weiterentwickelt. Wir spielen heute wieder ein 3-5-2 mit Schmid als Schnittstelle zwischen Offensive und Defensive. Gegen Kroatien sind wir auf einen Punktgewinn aus gewesen, so haben wir auch gespielt. Jetzt haben mehr Wert gelegt auf Torabschlüsse, hoffentlich können wir das heute auch so umsetzen, wie wir uns das vorstellen.
17:41
In rund 20 Minuten geht´s los, hier in Ried. Bei frühlingshaften 17 Grad können wir uns auf ein gutes, intensives und enges Spiel freuen.
17:29
Österreich benötigt heute wahrscheinlich schon einen Sieg um die Chance auf die Teilnahme an der U21-EM 2023 am Leben zu erhalten. Außerdem muss man hoffen, dass der heutige Gegner, der ja mit zwei Spielen weniger bei plus zwei Punkten liegt, in weiterer Folge das eine oder andere Mal patzt. Abseits dieser Rechenspiele wünscht sich Trainer Gregoritsch natürlich eine kühne und konzentrierte Leistung seiner Mannschaft.
17:22
Die beiden Teams treffen heute erst zum zweiten Mal im Rahmen eines Pflichtspiels aufeinander. Das Premierenduell konnten die Skandinavier mit 3:1 für sich entscheiden. Torschütze war damals unter anderem Jørgen Strand Larsen, der heute wieder als Kapitän der Gäste im Sturm agieren wird.
17:16
Die heutigen Aufstellungen sind ab sofort unter dem Menüpunkt Spielschema abrufbar.
17:04
In knapp einer Stunde rollt der Ball in Ried. Geleitet wird die heutige Partie von Schiedsrichter Morten Krogh aus Dänemark, assistiert wird er dabei von seinen Landsleuten Jesper Dahl und Victor Skytte.
10:29
Herzlich Willkommen zum U21-EM-Qualifikationsspiel zwischen Österreich und Norwegen!

Für Österreich geht die Qualifikation zur EM 2023 bereits in die heiße Phase. Nach dem 0:0 in Kroatien vom vergangenen Freitag benötigt man jetzt unbedingt einen Dreier gegen den unmittelbaren Tabellennachbarn um die Aufstiegschancen am Leben zu erhalten.

Die Norweger, aktuell auf Zwischenrang zwei liegend, halten jedoch bei zwei weniger ausgetragenen Partien bei ebenso vielen Punkten Vorsprung auf das Team von Werner Gregoritsch und haben mit einem Sieg heute sogar noch die Chance am Ende auf Platz eins ihrer Gruppe zu stehen. Außerdem gehen die Jungs von Trainer Smerud, nach drei Siegen in Folge, sicherlich mit breit geschwellter Brust in das heutige Duell.

Es erwartet uns also mit Sicherheit ein harter und spannender Fight, Anpfiff ist um 18 Uhr in der Josko Arena in Ried!