Direkt zum Inhalt

Liveticker | Fußball U21 EM-Qualifikation: Aserbaidschan gegen Österreich - Liveticker - Gruppe 1 - 2021-2023 | Live und Ergebnisse

Liveticker

EM-Qualifikation, Fußball - Gruppe 1

17:00
Beendet
Aserbaidschan
0:3
Österreich
0:1
Stadion
Bakcell Arena
Schiedsrichter
Miloš Milanović
Vorherige Element anwählen
Nächste Element anwählen
90.
19:05
Österreichs ersatzgeschwächte U 21-Auswahl gewinnt verdient mit 3:0 auswärts in Baku gegen Aserbaidschan. Nach der 1:0-Pausenführung durch Aiwu kam Österreich mit viel Elan aus der Pause. Es dauerte jedoch bis zur 72. Minute als Romao Schmid per Strafstoß auf 2:0 stellte. Drei Minuten danach traf der Werder Bremen-Legionär nach schöner Kombination mit Huskovic zum Endstand und krönte sich mit seinem Doppelpack zum Spieler des Spiels.
90.
18:52
Spielende
90.
18:50
İldar Ələkbərov
Gelbe Karte für Ildar Alakbarov (Aserbaidschan)
Der Aserbaidschaner hält Seiwald am Körper zurück und sieht zurecht gelb.
90.
18:50
Drei Minuten werden nachgespielt!
89.
18:49
Auch Leonardo Ivkic feiert sein Debüt in der U 21.
88.
18:49
Leonardo Ivkić
Einwechslung bei Österreich: Leonardo Ivkić
88.
18:48
Luca Kronberger
Auswechslung bei Österreich: Luca Kronberger
88.
18:48
Felix Seiwald
Einwechslung bei Österreich: Felix Seiwald
88.
18:47
Jonas Auer
Auswechslung bei Österreich: Jonas Auer
86.
18:47
Vier Minuten plus Nachspielzeit haben die Hausherren noch, um hier noch den Ehrentreffer zu erzielen.
85.
18:43
Rauf Hüseynli
Gelbe Karte für Rauf Hüseynli (Aserbaidschan)
Hüseynli sieht wegen Schiedsrichterkritik die Gelbe Karte.
84.
18:42
Chance für Aserbaidschan! Yildirim kommt am Sechzehner zum Abschluss und prüft Hedl.
82.
18:41
Farid Yusifli
Einwechslung bei Aserbaidschan: Farid Yusifli
82.
18:40
Sabuhi Abdullazada
Auswechslung bei Aserbaidschan: Sabuhi Abdullazada
81.
18:38
Die Österreicher haben das Spiel jetzt im Griff. Die Hausherren sind jetzt nur noch auf Schadensbegrenzung aus.
78.
18:37
Mit Skrbo, Huskovic und Braunöder sind jetzt drei Debütanten mit von der Partie.
75.
18:33
Romano Schmid
Tooor für Österreich, 0:3 durch Romano Schmid
Schmid spielt einen schönen Doppelpass mit Huskovic und versenkt den Ball gekonnt aus 20 Metern zum 3:0 im kurzen Eck.
72.
18:30
Romano Schmid
Tooor für Österreich, 0:2 durch Romano Schmid
Schmid guckt sich den Torwart aus und stellt auf 2:0.
71.
18:29
Elfmeter Für Österreich! Huskovic wird im Sechzehner zu Fall gebracht und der Schiedsrichter entscheidet sofort auf Elfmeter.
68.
18:28
Matthias Braunöder
Einwechslung bei Österreich: Matthias Braunöder
68.
18:27
Thomas Sabitzer
Auswechslung bei Österreich: Thomas Sabitzer
68.
18:27
Muharem Huskovic
Einwechslung bei Österreich: Muharem Huskovic
68.
18:27
Matthäus Taferner
Auswechslung bei Österreich: Matthäus Taferner
68.
18:26
Das Spiel ist zurzeit unterbrochen, da ein Aserbaidschaner behandelt werden muss.
66.
18:23
Doch wieder ist Mehbaliyev da und fängt die Hereingabe ab.
65.
18:22
Eckball für Österreich!
64.
18:22
Stefan Skrbo
Einwechslung bei Österreich: Stefan Skrbo
64.
18:22
Muhammed Cham
Auswechslung bei Österreich: Muhammed-Cham Saracevic
62.
18:21
Die Österreicher agieren im Angriff nach wie vor zu ideenlos.
60.
18:20
İldar Ələkbərov
Einwechslung bei Aserbaidschan: Ildar Alakbarov
60.
18:19
Ismayil Zulfugarli
Auswechslung bei Aserbaidschan: Ismayil Zulfugarli
60.
18:19
Mustafa Yildirim
Einwechslung bei Aserbaidschan: Mustafa Yildirim
60.
18:18
Rüfat Abdullazada
Auswechslung bei Aserbaidschan: Rüfat Abdullazada
60.
18:18
Dzhamal Dzhafarov
Einwechslung bei Aserbaidschan: Dzhamal Dzhafarov
60.
18:17
Elçin Mustafayev
Auswechslung bei Aserbaidschan: Elçin Mustafayev
57.
18:16
Nemeth schraubt sich nach der Ecke von Kronberger hoch und setzt den Ball aufs Tor. Doch der Kopfball fällt zu schwach aus.
56.
18:14
Eckball für Österreich!
54.
18:13
Fast das 2:0 für Österreich! Schmid setzt sich am linken Flügel gegen senen Gegenspieler durch, spielt den Ball an den Sechzehner auf Saracevic, Doch dessen Schuss geht knapp über das Tor.
51.
18:10
Diese Eckballvariante ist den Hausherren aber total missglückt, sodass Nemeth den Ball klären konnte.
50.
18:07
Eckball für Aserbaidschan!
48.
18:06
Der Ball ist zwar im Tor doch der Schiedsrichter hatte schon abgepfiffen. Da Nemeth seinen Gegenspieler gefoult hat.
47.
18:04
Eckball für Österreich!
46.
18:03
Beide Mannschaften kommen vorerst unverändert aus den Kabinen.
46.
18:02
Anpfiff 2. Halbzeit
45.
17:54
Die Österreicher hatten im 1. Spielabschnitt mehr vom Spiel und gehen nach dem erlösenden Führungstor durch Emanuel Aiwu verdient mit 1:0 in die Halbzeitpause. Devensiv steht die Gregoritsch-Elf bisher sehr gut und lässt den Aserbaidschaner kaum Räume. In der Offensive muss in der zweiten Halbzeit mehr kommen.
45.
17:47
Ende 1. Halbzeit
45.
17:46
Zwei Minuten werden nachgespielt!
42.
17:43
Emanuel Aiwu
Tooor für Österreich, 0:1 durch Emanuel Aiwu
Aiwu zieht an seinem Gegenspieler vorbei und schlänzt den Ball perfekt ins lange Eck zur 1:0-Führung der Österreicher.
40.
17:39
Die Österreicher schnüren die Hausherren jetzt tief in deren Hälfte ein und drücken auf die Führung.
37.
17:38
Eckball für Aserbaidschan!
36.
17:37
Das Spiel wird zunehmend härter, beide Mannschaften schenken einander nichts!
35.
17:36
Die Hereingabe von Auer wird aber wieder von Mehbaliyev geklärt.
34.
17:34
Freistoß für Österreich aus aussichtsreicher Position!
34.
17:34
Zamiq Əliyev
Gelbe Karte für Zamiq Aliyev (Aserbaidschan)
Aliyev geht viel zu hart in den Zweikampf mit Sabitzer und sieht zurecht gelb.
31.
17:32
Die Österreicher tun schwer, echte Tormöglichkeiten zu erarbeiten - oft hapert es am finalen Zuspiel.
28.
17:30
Saracevic nimmt sich einmal ein Herz und schlißt aus 25 Metern ab. Sein Schuss geht aber knapp am Tor vorbei.
26.
17:28
Sabuhi Abdullazada
Gelbe Karte für Sabuhi Abdullazada (Aserbaidschan)
Abdullazada räumt Taferner an der Mittellinie ab und sieht die Gelbe Karte.
25.
17:27
Der Eckball ist aber auch kein Problem für den Schlußmann der Aserbaidschaner. Der den Ball abfängt.
24.
17:25
Eckball für Österreich!
21.
17:22
Jonas Auer versucht den Freistoß scharf vors Tor der Hausherren zu bringen. Doch ein Aserbaidschaner ist da und köpft den Ball aus der Gefahrenzone.
20.
17:20
Freistoß für Österreich!
18.
17:19
Die Aserbaidschaner probieren es direkt. Doch der Freistoß landet in der Mauer der Österreicher.
17.
17:16
Freistoß für Aserbaidschan aus aussichtsreicher Position!
15.
17:16
Aserbaidschan wird jetzt offensiver und traut sich mehr zu.
12.
17:14
Der Freistoß von Schmid wird aber vom Torhüter der Aserbaidschaner abgefangen.
11.
17:12
Elçin Mustafayev
Gelbe Karte für Elçin Mustafayev (Aserbaidschan)
Nach einem taktischem Foul sieht Mustafayev die Gelbe Karte.
11.
17:11
Freistoß für Österreich aus aussichtsreicher Position!
6.
17:07
Musa Qurbanlı
Gelbe Karte für Musa Qurbanlı (Aserbaidschan)
Der Stürmer kommt im Strafraum der Österreicher ohne fremdeinwirkung zu Fall und sieht für diese Schwalbe zurecht die Gelbe Karte.
5.
17:06
Der entscheidende Pass in die Tiefe kommt aber noch nicht an.
3.
17:04
Österreich ist gleich auf Ballbesitz aus und versucht das Spiel zu machen.
1.
17:00
Der Ball rollt in Baku!
1.
17:00
Spielbeginn
16:59
Aserbaidschan hat Anstoß!
16:56
Schiedsrichter Milanovic führt beide Teams auf das Spielfeld. Gleich gehts los in Baku!
16:51
Der Schiedsrichter der heutigen Begegnung kommt aus Serbien und heißt Miloš Milanović. Unterstützt wird er von seinen Assistenten Jovan Grujic, Matija Olajos Nadj und dem 4. Offiziellen Marko Srećković.
16:47
Österreich kann heute auch Selbstvertrauen tanken. Denn am Dienstag kommt mit Kroatien der Tabellenführer nach Ried.
16:43
Österreichs U 21-Teamchef Werner Gregoritsch: "Es wird immer negative Stimmen von außen geben. Aktuell hängt uns der Auftritt in Finnland in der Öffentlichkeit noch etwas nach. Deshalb bin ich davon überzeugt, dass das Spiel eine Art Knackpunkt für diese Qualifikation sein kann. Wir sind mit einem jungen, hungrigen Team angereist. Die neuen Spieler zeigen im Training, dass in der Nachwuchsarbeit in Österreich viel richtig gemacht wird. Jetzt müssen wir die Trainingsleistungen im Spiel abrufen, dann werden wir auch die drei Punkte mitnehmen, davon bin ich überzeugt. Wir haben sehr viele spielfreudige, intelligente Spieler im Kader. Diesen Vorteil müssen wir ausnutzen, müssen mit unserem Tempo und unserer Spielweise den Gegner ständig unter Druck setzen. Wenn uns das gelingt und wir unsere Leidenschaft und den Spaß am Spiel auf den Platz bringen, sind wir schwer zu schlagen."
16:38
Werder Bremen-Legionär Romano Schmid: "Wir haben trotz der Ausfälle immer noch eine starke Mannschaft und gehen sicherlich als Favorit in die Partie. Wenn wir zur EURO wollen, dann müssen wir hier drei Punkte mitnehmen. Aber es wird sicher kein Spaziergang, wir müssen an unsere Schmerzgrenze gehen."
16:33
Mit Leonardo Ivkic, Matthias Braunöder, Muharem Huskovic (FK Austria Wien), Lukas Wallner (FC Liefering) und Stefan Skrbo (WSG Tirol) sind fünf Neulinge dabei, die heute ihr U 21-Debüt geben könnten.
16:23
Das Team von Trainer Werner Gregoritsch hat mit Prass, Affengruber, Daniliuc, Geyrhofer, Wimmer, Greiml und Mustapha einige nahmhafte Ausfälle zu beklagen. Junior Adamu, Yusuf Demir und Nicolas Seiwald sind bei der A-Nationalmannschaft.
16:15
Das erste Aufeinandertreffen in dieser EM-Qualifikation gewann Österreich Anfang September in Ried souverän mit 6:0.
12:38
Herzlich willkommen zur Begegnung Aserbaidschan gegen Österreich der U-21-EM-Qualifikation!

Österreichs U 21-Auswahl gastiert auf dem Weg zur EM-Endrunde 2023 in Rumänien und Georgien heute in Aserbaidschans Hauptstadt Baku. Nach der zuletzt doch überraschenden 1:3-Auswärtsniederlage in Finnland ist ein Sieg gegen die Alterskollegen aus Aserbaidschan heute schon fast Pflicht um im Rennen für ein Ticket zur EM-Endrunde dranzubleiben. Österreich steht mit 9 Punkten aus 5 Spielen an 3. Stelle der Gruppe A. Angeführt wird die Gruppe von Kroatien mit 15 Punkten vor Norwegen die ebenfalls 9 Punkte auf dem Konto haben aber erst 4 Spiele bestritten. An 4. Stelle lauert noch Finnland mit 7 Punkten aus 4 Spielen.

Die Auswahl aus Aserbaidschan hält nach 4 Spielen erst bei einem Punkt und steht auf dem 5. Tabellenplatz. Das letzte Spiel in der EM-Qualifikation ging zu Hause mit 1:5 gegen Kroatien verloren. Davor spielten sie auch vor heimischer Kulisse gegen Finnland 1:1.