Fußball-EM 2024: Türkei mit guten Chancen - trotz Menschenrechtsverletzungen?

Fußball-EM 2024: Türkei mit guten Chancen - trotz Menschenrechtsverletzungen?

Morgenmagazin | 09.03.2018 | 04:58 Min. | Verfügbar bis 09.03.2019 | Das Erste

Neben Deutschland bemüht sich auch die Türkei um die Austragung der Europameisterschaft 2024. Das Land rechnet sich gute Chancen aus - und das obwohl die UEFA in ihren Richtlinien für die Vergabe erstmals auch die Menschenrechte berücksichtigen will.

Darstellung: