BVB verliert Derby bei Eröffnungsfeier des Westfalenstadions

BVB verliert Derby bei Eröffnungsfeier des Westfalenstadions

Sportschau 26.04.2019 03:47 Min. Verfügbar bis 26.04.2020 Das Erste

Am 2. April 1974 wurde das Westfalenstadion in Dortmund eröffnet. Das Einweihungsspiel verlor der BVB mit 0:3 ausgerechnet gegen den FC Schalke 04. Das für die WM in Deutschland neu gebaute Stadion bot damals 54.000 Zuschauern Platz.

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: