Die UEFA - zwischen Regenbogenflagge und Rassismus-Debatte

Die UEFA - zwischen Regenbogenflagge und Rassismus-Debatte

Sportschau 09.07.2021 02:32 Min. Verfügbar bis 09.07.2022 ARD Von ARD-Reporter Tim Brockmeier

Die UEFA um ihren Präsidenten Aleksander Ceferin hat während des EM-Turniers viele Sympathien verloren. Das Verbot der Regenbogenfarben in der Münchener EM-Arena ist dabei nur ein Beispiel.


Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: