Mehrere Fans sitzen verteilt im Stadion

Fußball | Premier League Premier League hält trotz Corona an engem Spielplan fest

Stand: 20.12.2021 17:16 Uhr

Die Klubs der englischen Premier League halten trotz der Ausbreitung der Omikron-Variante an ihrem engen Spielplan rund um Weihnachten fest. Im FA Cup werden Wiederholungsspiele aber gestrichen.

Das ist das Ergebnis eines kurzfristig einberufenen Treffens der 20 Vereine, nachdem am Wochenende sechs der zehn Partien abgesagt worden waren. Zur Diskussion stand unter anderem die Verschiebung eines kompletten Spieltags.

"Boxing Day" bleibt

Somit bleiben sowohl der traditionelle Spieltag am 26./27. Dezember im Programm als auch die unmittelbar folgende Runde vom 28. bis 30. Dezember. Laut BBC gehörte der FC Liverpool zu den Klubs, die für die Absage eines kompletten Spieltags waren. Liverpools Teammanager Jürgen Klopp hatte am Sonntag den engen Zeitplan kritisiert. "Wir spielen am Mittwoch, am Sonntag und am Dienstag. Das ist unmöglich. Wir haben nicht die Spieler dafür", sagte Klopp: "Wir können das nicht alles einfach durchdrücken." Unterdessen veröffentlichte die Liga die aktuelle Impfquote - 92 Prozent der Spieler und Klubmitarbeiter habe eine, zwei oder drei Impfungen erhalten, hieß es in einem Statement am Montagabend (20.12.2021).

Auch im neuen Jahr ist das Programm indes voll. Direkt nach dem Neujahrstag sind ebenfalls zehn Spiele angesetzt - erst dann folgt eine zweiwöchige Winterpause. Die verschafft Zeit und könnte für Nachholspiele geopfert werden, das Problem lösen wird sie kaum. Schon jetzt haben mehrere Teams drei Spiele Rückstand.

Der FA Cup ohne Wiederholungsspiele

Zumindest in der dritten und vierten Runde des FA Cups (8. Januar/5. Februar) soll es im Falle eines Unentschiedens kein Wiederholungsspiel geben, wie die FA bestätigte. Zudem sollen laut Medienberichten die Halbfinale im Ligapokal im Januar nur in einer Partie ausgetragen werden statt wie geplant in Hin- und Rückspiel. Genau das hatte Klopp am Sonntag vorgeschlagen: "Ein Spiel reicht, wo auch immer das stattfindet, mir egal". Vor allem der enge Terminplan im neuen Jahr sprach wohl gegen die Absage eines Spieltags. Klopp dazu: "Ich kenne das Problem - wann sollen wir die Spiele nachholen? Wir haben schon vor Corona gesagt, dass der Kalender eng ist."

Spielausfälle Premier League 2021/22
Geplant Partie Grund
28.11.2021 Burnley - Tottenham Schneefall
12.12.2021 Brighton - Tottenham Corona
14.12.2021 Brentford - Manchester Utd Corona
15.12.2021 Burnley - Watford Corona
16.12.2021 Leicester - Tottenham Corona
18.12.2021 Manchester Utd - Brighton Corona
18.12.2021 Southampton - Brentford Corona
18.12.2021 Watford - Crystal Palace Corona
18.12.2021 West Ham - Norwich Corona
18.12.2021 Aston Villa - Burnley Corona
19.12.2021 Everton - Leicester Corona
08.02.2022 Brighton - Chelsea FIFA Klub-WM
12.02.2022 Chelsea - Arsenal FIFA Klub-WM