Prozess um Europapokalsperre gegen ManCity startet

Prozess um Europapokalsperre gegen ManCity startet

Morgenmagazin 08.06.2020 02:09 Min. Verfügbar bis 08.06.2021 Das Erste

Nach Enthüllungen durch die Football-Leaks-Dokumente hat die UEFA eine Sperre gegen Manchester City ausgesprochen. Der Klub verstoße gegen die im Profifußball geltende Regelung des Financial Fairplay, doch ManCity wehrt sich gegen die Anschuldigungen. Heute startet der Prozess beim Internationalen Sportgerichtshof CAS.

Aktuelle Audios und Videos zum Fußball

Darstellung: